Energiebeauftragter nach SpaEfV - Seminar / Kurs von TÜV Akademie GmbH

Inhalte

  • Rechtsgrundlagen
  • Regelungen der SpaEfV 2015
  • Aufgaben, Rechte und Pflichten des Energiebeaufragten nach SpaEfV
  • Hinweise zur Umsetzung der SpaEfV
  • Bewertung der energetischen Optimierungspotentiale
  • Entwurf und Umsetzung der Maßnahmen zur Energieeinsparung
  • Dokumentation

Lernziele

Mit dem Inkrafttreten der Spitzenausgleich-Effizienzsystemverordnung (SpaEfV) vom 31.07.2013 gelten für Unternehmen des produzierenden Gewerbes veränderte Anforderungen, um Steuerentlastungen nach § 55 Energie- und § 10 Stromsteuergesetz in Anspruch zu nehmen. Die SpaEfV fordert ein Testat als Nachweis über die Einführung bzw. den Betrieb eines Systems zur Verbesserung der Energieeffizienz. Solche sind Energiemanagementsysteme nach DIN EN ISO 50001 oder Umweltmanagementsysteme nach EMAS. Kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) wird der Spitzenausgleich auch gewährt, wenn sie ein alternatives System – ein Energieaudit nach DIN EN 16247-1 (Anlage 1 SpaEfV) oder ein alternatives System nach Anlage 2 SpaEfV – einführen und betreiben. 2014 genügte es noch, die Einführung eines entsprechenden Systems nachzuweisen. Ab dem Jahr 2015 gilt das Regelverfahren, bei dem das System vollständig umgesetzt sein muss. Darüber hinaus fordert § 5 Abs. 1 Nr. 3a) bb) SpaEfV die Ernennung eines Energiebeauftragten mit namentlicher Benennung mit der Verantwortung für die Koordination der Systemeinführung. Der Kurs befähigt die Teilnehmer die Aufgaben eines solchen Energiebeauftragten zu erfüllen.

PreisdetailsDer Preis enthält Seminarverpflegung und Lehrgangsunterlagen.   

Zielgruppen

Mitarbeiter, deren Unternehmen ein alternatives Energieeffizienzsystem einführen will und daher einen Energiebeauftragten nach § 5 I Nr. 3a) bb) SpaEfV namentlich benennen muss.

SG-Seminar-Nr.: 1742917

Anbieter-Seminar-Nr.: EUET007

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service