Energieauditor (TÜV). 06303 - Seminar / Kurs von TÜV Rheinland Akademie GmbH

In dem abschließenden Modul des Lehrgangs zur ISO 50001 lernen Sie die Wirksamkeit eines EnMS zu prüfen und zu auditieren.

Inhalte

Energieaudits dienen der kontinuierlichen Weiterentwicklung eines Energiemanagementsystems gemäß DIN EN ISO 50001. Trainieren Sie in diesem Seminar durch zahlreiche Anwendungsbeispiele Ihre fachliche und methodische Kompetenz als Energieauditor für interne wie externe Energieaudits. Grundlagen, Zielsetzung von EnergiemanagementauditsNormative Grundlagen: DIN EN 19011:2018, ISO 50001:2018Anforderungen an interne und externe EnergiemanagementauditsAudit-PlanungAudit-Durchführungu.a. Auditgesprächsführung, z.B. Formulierung von AuditfragenNachbereitung von Energieauditsu.a Auditbericht, Auditdokumentation, Bewertungssysteme etc.Auditoren-Qualifikation
Energieaudits dienen der kontinuierlichen Weiterentwicklung eines Energiemanagementsystems gemäß DIN EN ISO 50001. Trainieren Sie in diesem Seminar durch zahlreiche Anwendungsbeispiele Ihre fachliche ... Mehr Informationen >>

Lernziele

Sie kennen die normativen Anforderungen an Energiemanagementaudits und Energieauditoren.Sie können interne und externe Energiemanagement- und Prozessaudits sowie Lieferantenaudits professionell planen, durchführen und nachbereiten.Sie beherrschen die erforderlichen Kommunikations- und Gesprächstechniken, um Audits erfolgreich zu bestehen.Sie können zuverlässig bewerten, ob ein Energiemanagementsystem den Anforderungen der DIN EN ISO 50001 entspricht.Sie wenden in Workshops und praxisnahen Rollenspielen Ihre Kenntnisse an und gewinnen die notwendige Sicherheit für Ihre Auditorentätigkeit.
Sie kennen die normativen Anforderungen an Energiemanagementaudits und Energieauditoren.Sie können interne und externe Energiemanagement- und Prozessaudits sowie Lieferantenaudits professionell plane ... Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Geeignet für angehende interne oder externe Energieauditoren, Energiemanager, interne Auditoren angrenzender Fachgebiete, Managementbeauftragte für Energie, Qualität, Umwelt und Arbeitsschutz sowie Berater, die als Auditoren tätig werden wollen.
Geeignet für angehende interne oder externe Energieauditoren, Energiemanager, interne Auditoren angrenzender Fachgebiete, Managementbeauftragte für Energie, Qualität, Umwelt und Arbeitsschutz sowie ... Mehr Informationen >>

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 6487055

Anbieter-Seminar-Nr.: 06303

Termine

  • 06.12.2022 - 09.12.2022

    Nürnberg, DE

  • 27.02.2023 - 02.03.2023

    Köln, DE

  • 31.03.2023 - 28.08.2023

    Hamburg, DE

  • 08.05.2023 - 11.05.2023

    Berlin, DE

  • 25.09.2023 - 28.09.2023

    Nürnberg, DE

Durchführung garantiert

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (781)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service