Employer Branding: Fachkräftesicherung durch eine attraktive Arbeitgebermarke - Seminar / Kurs von Bildungswerk der Nordrhein-Westfälischen Wirtschaft e.V.

Inhalte

Während viele Personaler sich an hohen Bewerberzahlen erfreuen und fast in Bewerbungsschreiben zu ertrinken drohen, ist in einigen Unternehmen in Deutschland der Fachkräftemangel längst angekommen. Im Zuge dessen wird das Image eines Unternehmens bei potenziellen Bewerbern immer wichtiger. Ziel ist es, qualitative Mitarbeiter zu gewinnen und an das Unternehmen zu binden. Ein Instrument hierfür ist das Employer Branding, das zum Ziel hat, die Marke „Arbeitgeber“ professionell aufzubauen. Die Arbeitgebermarke, die sogenannte „Employer Brand“, muss sowohl innerhalb als auch außerhalb des Unternehmens kommuniziert werden. In diesem Seminar werden Vorteile, Herangehensweisen und Praxisbeispiele des Employer Branding vermittelt.

Lernziele

? Was ist Employer Branding? ? Was ist ein Employer Brand? ? Welche Formen des Employer Brandings sind für das Unternehmen relevant? ? Welchen Nutzen hat das Employer Branding? ? Wie kann ich das Employer Branding im Unternehmen umsetzen? ? Praxisbeispiel

Zielgruppen

Personalverantwortliche, Unternehmensvertreter

SG-Seminar-Nr.: 1757216

Anbieter-Seminar-Nr.: 1893

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service