Embedded Linux Realtime - Seminar / Kurs von Vogel Communications Group

Inhalte

Zum Thema

Wie entwickelt man eigentlich gute Software? Software, die tolle Features hat und keine Bugs? Treiber, die das Letzte aus der Hardware herauskitzeln? GUIs mit hoher Usability? Und wie können Tools wie Git, Gerrit oder Jenkins Ihren Entwicklungsprozess perfektionieren? Die prämierten Referenten der Embedded-Linux-Woche geben Antworten auf diese Fragen.Alle Informationen zur Embedded Linux Woche und den verschiedenen Kursen finden Sie auch unter

Agenda Realtime

Donnerstag: Realtime (Echtzeit-Kernel): 09.00 - 17.00 Uhr (Referent C. Emde)

  • Kurzer Überblick über die Geschichte von Echtzeit-Linux, Echtzeit-Extension (dual-kernel approach) vs. PREEMPT_RT (single-kernel approach)
  • Einführung in die wesentlichen Bausteine von Echtzeit-Linux des Standard-Kernels
  • Übung: Konfiguration und Herstellung eines Echtzeit-Linuxkernels auf dem im Kurs verfügbaren Embedded-System. Wie kann ich nachmessen, inwieweit der hergestellte Echtzeit-Linuxkernels tatsächlich Echtzeiteigenschaften besitzt?
  • Übung: Messung der Echtzeiteigenschaften des Echtzeit-Linuxkernels, Kalibrierung des Messverfahrens. Was kann ich tun, wenn das System nicht die erwarteten Echtzeiteigenschaften aufweist?

Freitag: Realtime (Energie-Effizienz und Echtzeit): 09.00 - 15.00 Uhr (Referent C. Emde)

  • System-Integration eines komplexen Echtzeit-Systems Kommandozeilen-Funktionen und Task- bzw. Thread-spezifische Systemaufrufe mit Bezug zur Echtzeit
  • Verwendung einer geeigneter Clock
  • Übung: Programmierung eines Echtzeit-Programms. Übersicht über häufige Fehler bei der Einrichtung eines Echtzeit-Systems. Warum spielen Threads eine so wichtige Rolle bei der Programmierung einer Echtzeit-Applikation?
  • Übung: Überwachung eines Echtzeit-Programms im Hinblick auf die Einhaltung der System-Voraussetzungen

Änderungen am Programm vorbehalten.

Voraussetzungen

Kenntnis der Grundlagen der Verarbeitung asynchroner Events Kenntnis von häufig benötigten Shell- und Unix-Kommandos Beherrschung der Sprache C und der Tool-Chain Erfahrung mit Konzept und Funktionen der /proc und /sys-Filesysteme.

Buchungsmöglichkeiten

Dieses Seminar kann auch in Kombination mit dem Seminar "Grundlagen / Einführung" oder "Systemprogrammierung" gebucht werden.

Lernziele

Die Teilnehmer des Seminars "Embedded Linux Realtime" erhalten einen Überblick in die Echtzeit Eigenschaften und alles was dazu gehört. Mehr erfahren Sie bei der Linux-Embedded Woche.

Zielgruppen

Programmierer

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Würzburg, DE
16.07.2020 - 17.07.2020 10:00 - 18:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
15.10.2020 - 16.10.2020 10:00 - 18:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5196661

Anbieter-Seminar-Nr.: 163

Termine

  • 16.07.2020 - 17.07.2020

    Würzburg, DE

  • 15.10.2020 - 16.10.2020

    Würzburg, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Würzburg, DE
16.07.2020 - 17.07.2020 10:00 - 18:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
15.10.2020 - 16.10.2020 10:00 - 18:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›