Embedded Linux Einführung und Grundlagen - Seminar / Kurs von Vogel Communications Group

Inhalte

Zum Thema

Wie entwickelt man eigentlich gute Software? Software, die tolle Features hat und keine Bugs? Treiber, die das Letzte aus der Hardware herauskitzeln? GUIs mit hoher Usability? Und wie können Tools wie Git, Gerrit oder Jenkins Ihren Entwicklungsprozess perfektionieren? Die prämierten Referenten der Embedded-Linux-Woche geben Antworten auf diese Fragen.Alle Informationen zur Embedded Linux Woche und den verschiedenen Kursen finden Sie auch unter

Agenda Einführung / Grundlagen

Montag: Linux-Grundlagen: 10.00 - 18.00 Uhr (Referent H. Dengler)

  • Linux: Historischer Überblick (Wie entstand Linux? Was sind die Konzepte? Wie wird Linux entwickelt?)
  • Aufbau des Linux Dateisystems (Linux Standard Base, virtuelle Dateisysteme, etc.)
  • Wie bootet Linux?
  • Wichtige Kommandos, wie bewege ich mich auf der Shell?
  • Einführung in die Shell Programmierung

Dienstag: Einführung in die Applikationsentwicklung: 09.00 - 17.00 Uhr (Referent H. Dengler)

  • Einführung in die Applikationsentwicklung: Gnu Compiler Collection, Binutils, etc.
  • Wie ist ein Executable aufgebaut?
  • Wie ist ein Prozess aufgebaut?
  • Editoren / Entwicklungsumgebung (vim, emacs, Eclipse)
  • Makefiles
  • Debugging (GDB interaktiv, GDB post mortem, remote debugging, memory debugging, strace)
  • Cross Applikationsentwicklung (Cross Compiler, NFS, etc.)

Mittwoch: Vortragstag: 09.00 - 17.00 Uhr (Referenten C. Emde, T. Jaeger)

  • Open Innovation und Open Source – Hürden, Chancen und Vision (C. Emde)
  • Qualitätssicherung von Embedded Systemen: was muss ich melden (C. Emde)
  • Ein juristischer Blick auf Linux (T. Jaeger)
  • Rechtliche Relevanz der Verwendung von Open Source Software
  • GPL: Lizenzpflichten, Copyleft oder "virale Effekte"
  • Was gehört zum Complete Corresponding Source Code?
  • LGPL: GNU C Library und Lizenzpflichten
  • Haftung für Lizenzverletzungen
  • Lizenzkompatibilität
  • Praktische Umsetzung von Lizenzpflichten
  • Aufbau eines internen Compliance Systems

Ab 18.30 Uhr: Linux-WeinprobeÄnderungen am Programm vorbehalten.

Voraussetzungen

Interesse für Embedded-Linux. Dieses Seminar ist geeignet für Teilnehmer ohne spezifische Vorkenntnisse in Linux.

Buchungsmöglichkeiten

Dieses Seminar kann auch in Kombination mit dem Seminar "Embedded Linux" oder Security" gebucht werden.

Lernziele

Die Teilnehmer des Seminars "Embedded Linux Einführung und Grundlagen" erhalten Sie eine Einführung zur Software Entwicklung und alle wichtigen Grundlagen. Was bietet Linux und viele weitere Fragen werden bei der Linux-Embedded Woche beantwortet.

Zielgruppen

Programmierer

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Würzburg, DE
12.10.2020 - 14.10.2020 10:00 - 18:00 Uhr 24 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5412743

Anbieter-Seminar-Nr.: 162

Termine

  • 12.10.2020 - 14.10.2020

    Würzburg, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Würzburg, DE
12.10.2020 - 14.10.2020 10:00 - 18:00 Uhr 24 h Jetzt buchen ›