Elektrotechnische Grundlagen für PV-Anlagen. 07231 - Seminar / Kurs von TÜV Rheinland Akademie GmbH

Qualifikation zur Elektrotechnisch unterwiesenen Person (EuP) in der Photovoltaik (PV).

Inhalte

Im Zuge der Energiewende gewinnt die Thematik Photovoltaik weiter an Bedeutung. Für die Installation und den erfolgreichen Vertrieb von Photovoltaik-Anlagen sind elektrotechnische Grundlagen erforderlich. Mit der Ausbildung zur Elektrotechnisch unterwiesenen Person (EuP) können definierte elektrotechnische Arbeiten unter Leitung und Aufsicht einer Elektrofachkraft durchgeführt werden. Grundlagen der ElektrotechnikGefahren und Wirkungen des elektrischen StromsSchutzmaßnahmen gegen direktes und indirektes Berühren, Prüfung der SchutzmaßnahmenUnfallverhütung bei Arbeiten an elektrischen AnlagenDefinition der zulässigen Tätigkeiten der Elektrotechnisch unterwiesenen Person (EuP)Bauteile und Normgerechte Planung einer Photovoltaik-Anlage als elektrische AnlageVermeiden von InstallationsfehlernGesetzliche Regelwerke, Normen, Bauartzulassungen
Im Zuge der Energiewende gewinnt die Thematik Photovoltaik weiter an Bedeutung. Für die Installation und den erfolgreichen Vertrieb von Photovoltaik-Anlagen sind elektrotechnische Grundlagen erforder ... Mehr Informationen >>

Lernziele

Sie erhalten aktuelle elektrotechnische Grundlagen zur Installation von PV-Anlagen.Qualifikation zur Elektrotechnisch unterwiesenen Person für definierte elektrotechnische Arbeiten an PV-Anlagen unter Leitung und Aufsicht einer Elektrofachkraft.Schutzmaßnahmen und Unfallverhütung sind in dem Lehrgang ein wesentlicher Schwerpunkt.
Sie erhalten aktuelle elektrotechnische Grundlagen zur Installation von PV-Anlagen.Qualifikation zur Elektrotechnisch unterwiesenen Person für definierte elektrotechnische Arbeiten an PV-Anlagen unte ... Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Ausgebildete Personen aus Nachbargewerken des Elektrohandwerkes ohne elektrotechnische Ausbildung um Arbeiten an PV-Anlagen als EuP durchführen zu können, z.B. Dachdecker:innen, Zimmereifachkräfte, Schreiner:innen, HSK-Installateur:innen, Glaser:innen und Metallbauer:innen.
Ausgebildete Personen aus Nachbargewerken des Elektrohandwerkes ohne elektrotechnische Ausbildung um Arbeiten an PV-Anlagen als EuP durchführen zu können, z.B. Dachdecker:innen, Zimmereifachkräfte, ... Mehr Informationen >>

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 6487046

Anbieter-Seminar-Nr.: 07231

Termine

  • 04.05.2023 - 05.05.2023

    Berlin, DE

  • 09.10.2023 - 10.10.2023

    Köln, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (779)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service