Einkaufsmanager (TÜV) – Analysen, Strategien und Controlling. 35155 - Seminar / Kurs von TÜV Rheinland Akademie GmbH

Nutzen Sie passgenaue Beschaffungsstrategien zur nachhaltigen Steigerung der Einkaufsleistung.

Inhalte

Die Bedeutung des Einkaufs geht weit über die Verantwortung für die Einkaufspreisreduzierung hinaus. Ein professionelles Beschaffungsmanagement steigert die unternehmerische Wertschöpfung. Erhalten Sie in dieser Weiterbildung wichtige Analyse- und Controlling-Instrumente zur Auswahl einer passgenauen Beschaffungsstrategie. Balanced Scorecard und Strategy MapsBasisdaten zur Entwicklung von EinkaufsstrategienErstellung von WarengruppendossiersReturn on Investment (ROI) / Economic Value Added (EVA)Klassifizierungsverfahren zur Analyse von Materialien und LieferantenPortfolioanalysen / PortfoliomatrizenKostenkalkulation / Benchmarking von MaterialienTotal Cost of Ownership (TCO)Prozessoptimierung und -gestaltungSegmentierung des LieferantenportfoliosStrategische 360°-LieferantenauswahlSCOPE-LieferantenauswahlverfahrenLieferantenklassifizierung und -bewertungLieferantenhomepageZiele und Aufgaben des EinkaufscontrollingsMethoden zur Entwicklung von KennzahlenEinsparerfolgs- und EinsparleistungsmessungKennzahlen zur Bewertung von BeständenKennzahlen zur Messung der ProzessleistungGestaltung von Einkaufsreports

Lernziele

Sie lernen die wichtigsten Analyse- und Controlling-Instrumente des Einkaufs kennen und können aus der Unternehmensstrategie die für Sie relevanten Einkaufsziele fachkompetent ableiten.Sie vertiefen Ihr Praxiswissen zur Entwicklung adäquater Einkaufsstrategien und Auswahl geeigneter Einkaufsmaßnahmen.Sie kennen die wesentlichen Datenanalysebereiche und Datenquellen einer professionellen Beschaffungsmarktforschung.Sie erarbeiten sich ein profundes Instrumentarium zur qualifizierten Auswahl, Bewertung und Klassifizierung von (internationalen) Lieferanten.Sie entwickeln geeignete Kennzahlen zum Management der Einkaufsleistung und zur Bewertung einkaufsrelevanter Risiken in der Wertschöpfungskette.Sie erhalten wertvolle Tipps und Ideen für ein überzeugendes Reporting der Einkaufsleistung und können Einkaufserfolge im Unternehmen zielgenau darstellen.

Zielgruppen

Geeignet für Fach- und (Nachwuchs-)Führungskräfte aus den Bereichen Einkauf / Beschaffung, Materialwirtschaft und Supply Chain Management, die bereits über umfassendes Grundlagenwissen im Einkauf verfügen.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Köln, DE
05.06.2019 - 07.06.2019 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5185308

Anbieter-Seminar-Nr.: 35155

Termine

  • 05.06.2019 - 07.06.2019

    Köln, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Köln, DE
05.06.2019 - 07.06.2019 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›