Einkauf: Supply-Chain Management Kompakt - Seminar / Kurs von Best Akademie

Mit diesem Seminar erfahren Sie, welche Veränderungstreiber, Entwicklungen, Trends die Logistik und das Supply-Chain Management beeinflussen.

Inhalte

Wettbewerb in globalen Märkten, kurze Produkteinführungszeiten, kurze Produktlebenszyklen und sehr hohe Kundenerwartungen haben Lieferprozesse ins Zentrum betriebswirtschaftlicher Entscheidungen gerückt. Die alles führt zu steigendem Warenfluss, einem Zwang zu hoher Zeiteffizienz, hohen Belieferungsfrequenzen und hohen Serviceanforderungen.

Seminarinhalte

  • Aufgaben, Ziele und Nutzen des Supply-Chain Management
  • Funktionsorientierte Sicht auf Kernprozesse des SCM
  • Modellierung von Prozessen
  • Wertschöpfung analysieren
  • Transportkonzepte: Cross Docking
  • Produktsteuerungskonzepte
  • Lieferantenmanagement - Basis des SCM
  • Zusammenhänge und Auswirkungen von Bedarfsschwankungen in der Supply Chain
  • Absatz- und Kapazitätsplanung
  • Erfolgsfaktoren für die Umsetzung
  • Kontinuierlicher Verbesserungsprozess ( KVP)
  • Zielkonfliktlösungen im SCM

OFFENE SEMINARE

Sie suchen unkompliziert eine Fortbildungsmöglichkeit? Sie wünschen sich Trainerinnen oder Trainer, die Wissen kompetent und aus der beruflichen Praxis heraus vermitteln? Sie lernen lieber in der Gruppe und tauschen sich mit anderen aus? Dann sind die offenen Seminare der BEST Akademie für Sie goldrichtig – ganz egal, ob Sie über eine Firma oder als Privatperson zu uns kommen. Unsere offenen Seminare finden regelmäßig und in kleinen Gruppen statt. Nur so können die Trainerinnen und Trainer der BEST Akademie auf Ihre individuellen Fragestellungen aus dem beruflichen Alltag eingehen. Gut konzipierte Inhalte und modernste Tagungstechnik sind für uns selbstverständlich.

Lernen mit Atmosphäre Optimale Lernbedingungen schaffen wir auch durch die Wahl besonderer Locations. Denn: In angenehmer Atmosphäre und einem Umfeld, dass mehr bietet als einen schmucklosen Seminarraum, lernt es sich einfach besser – davon sind wir überzeugt. Wissenschaftler der Universität Regensburg unterstützen diese These. Sie stellten fest, dass die räumliche Umgebung besonders im Erwachsenenalter erheblichen Einfluss auf das spätere Erinnern und damit auf den nachhaltigen Lernerfolg hat. Je nach Training und Gruppengröße kooperieren wir für unsere offenen Seminare mit verschiedenen Häusern – in Hamburg unter anderem mit dem Wälderhaus und dem 25hours Hotel.

Lernziele

Mit diesem Seminar erfahren Sie, welche Veränderungstreiber, Entwicklungen, Trends die Logistik und das Supply-Chain Management beeinflussen. Sie lernen mit diesem Seminar welche Vorteile mit der aktiven Steuerung der Wertschöpfungskette verbunden sind, sowie welche Zielkonflikte in der SCM entstehen und wie Sie effiziente Lösungsansätze entwickeln können.

Zielgruppen

Entscheider, Führungskräfte, Nachwuchsführungskräfte, Gruppen- und Projektleiter aus den Bereichen Logistik und Supply-Chain Management. Geschäftsführer die einen fundierten Einblick in die Materie wünschen.

Methoden und Unterlagen Interaktive Lernmethoden, u.a. durch Kurzvorträge, Erfahrungsaustausch, Diskussionen und praktische Fallbeispiele. Relevante Unterlagen erhalten Sie in Skriptform.

Das erwartet Sie:

  • Lernen in angenehmer Atmosphäre
  • modernste Tagungstechnik
  • Schulungsunterlagen zum Mitnehmen
  • Getränke und hochwertige Verpflegung
  • Eine lecker-nahrhafte Mittagsverpflegung ist im Seminarpreis enthalten, ebenso wie Kaffee, Tee und kalte Getränke.

SG-Seminar-Nr.: 5182509

Anbieter-Seminar-Nr.: EK-S-CM-K-3008

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service