Einführung in die Grundlagen der Brandursachenermittlung - Seminar / Kurs von Haus der Technik e.V.

Inhalte

Es werden die nachfolgend beschriebenen Themen, wie Rechtliche Grundlagen, Grundlagen der Brand-, Explosions- und Wärmelehre, Brandursachen, Zündquellen (Systematik, Zündquellenkatalog, Erscheinungsformen), Arbeitsabläufe bei unterschiedlichen Brandobjekten (z.B. Wohnungsbrände, Industriebrände, Schiffsbrände, Kfz-Brände, Eisenbahnbrände), Methoden und Verfahren für eine beweiskräftige, gerichtsverwertbare Ursachenermittlung vermittelt. Zum Thema In diesem Seminar werden den Teilnehmern u. a. Rechtsgrundlagen, Vorgehensweisen, Zuständigkeiten, Verfahren und Methoden bei der Brandursachenermittlung vorgestellt. Die Teilnehmer erhalten themenbezogen auf Grundlage allgemein verbindlicher Regelwerke Einblick in die Vorgehensweise von Brandermittlern, deren Ermittlungsmethoden und Ergebnisse. Zielsetzung Die Teilnehmer sollen die naturwissenschaftlichen, brandschutztechnischen, rechtlichen, und kriminaltechnischen Grundlagen erlernen sowie die wissenschaftlichen Methoden und deren Anwendung bei der Ermittlung von Brand- und Explosionsursachen kennenlernen 

SG-Seminar-Nr.: 5284371

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service