Einführung in Energiebeschaffung und Portfoliomanagement 4.0 - Seminar / Kurs von ene´t Service GmbH

Strategien, Techniken und Werkzeuge zum Einstieg in die digitalisierte verteilte Energiewelt

Inhalte

  • Energie(handels)märkte in Deutschland, Europa und weltweit
    • Energiequellen: Kraftwerke, Förderquellen, Speicher
    • Energiebörsen, Handelsplattformen und OTC-Geschäfte
    • Commodities an den Energiehandelsmärkten
  • Preisentstehung und Pricing
    • Vom Rohstoff- zum Endkundenpreis
    • Beziehungen der einzelnen Energieträger
    • Korrelation von Preisen an unterschiedlichen Handelsplätzen
  • Beschaffungsmethoden
    • Standardprodukte vs. Fahrpläne
    • Profilzerlegungen
    • Portfoliozerlegung
    • Hedgingverfahren
    • Reststrukturen
    • Beschaffungspooling
  •  (H)PFCen Strom und Gas
    • Vom Standardprodukt zum Tages- und Stundenpreis
    • Erstellung eigener PFCen          
  • Physische Produkte und finanzielle Absicherungsverfahren
    • Forwards, indexierte Preise, physische Optionen
    • Futures, Swaps, Optionen, Cap, Floor und Collar
    • Zertifikate (CO2, Grünstrom, Grüngas)
  • Chartanalyse vs. Fundamentaldaten
  • Energie(handels)märkte in Deutschland, Europa und weltweit
    • Energiequellen: Kraftwerke, Förderquellen, Speicher
    • Energiebörsen, Handelsplattformen und OTC-Geschäfte
    • Commodities an den Energiehandel ...
Mehr Informationen >>

Lernziele

  • Sie erlernen die Grundlagen der Energiebeschaffung bis hin zur Vermarktung an den Kunden.
  • Sie gewinnen Sicherheit und Kompetenz in Ihrer täglichen Arbeit sowie in der Anwendung wiederkehrender Prozesse bei der Energiebeschaffung und im Portfoliomanagement.
  • Sie lernen Ihr Portfolio richtig zu analysieren, zu bewerten, zu steuern und – falls nötig –  abzusichern.
  • Als Berufs- oder Quereinsteiger erhalten Sie ein solides Basiswissen für Ihren Start in die Energiewirtschaft bzw. den Energiehandel und das Portfoliomanagement.
  • Als Berufserfahrener festigen Sie Ihr Grundwissen und erlangen darüber hinaus Detailwissen für Ihre spezifischen täglichen Anwendungsfälle.
  • Sie erlernen die Grundlagen der Energiebeschaffung bis hin zur Vermarktung an den Kunden.
  • Sie gewinnen Sicherheit und Kompetenz in Ihrer täglichen Arbeit sowie in der Anwendung wiederkehrender Proze ...
Mehr Informationen >>

Zielgruppen

  • Berufs- und Quereinsteiger, die konzentriert die Grundlagen der Energiebeschaffung und des Portfoliomanagements erlernen möchten.
  • Berufserfahrene Mitarbeiter aus den Bereichen Energiebeschaffung, Portfoliomanagement, Handel, Vertrieb, Controlling und Risikomanagement, die ihre Kenntnisse erweitern möchten.
  • Führungskräfte weiterer Fachbereiche, die einen kompakten Ein- und Überblick über zeitgemäße Beschaffung und Portfoliomanagement erhalten möchten.
  • Berufs- und Quereinsteiger, die konzentriert die Grundlagen der Energiebeschaffung und des Portfoliomanagements erlernen möchten.
  • Berufserfahrene Mitarbeiter aus den Bereichen Energiebeschaffung, Po ...
Mehr Informationen >>

SG-Seminar-Nr.: 5173015

Anbieter-Seminar-Nr.: 111

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (2)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service