Effizienz durch motivierte Führung heute in Liederbach - Seminar / Kurs von trainInstinct GmbH

Inhalte

Für die Führungskräfte in Ihrem Unternehmen ist es entscheidend, ein aktuelles Bewusstsein für Mitarbeiterführung unter Berücksichtigung der aktuellen und/oder bald kommenden Herausforderungen anzubieten. Dabei nehmen unterschiedliche Faktoren und Kenntnisstände im Bereich Führung Einfluss. Diese Faktoren werden aufgezeigt und anhand der derzeitigen Führungsstandards gespiegelt. Gewünschte Veränderungen – mögliche veränderte Führungsansprüche - werden besprochen und trainiert.

Gute, hilfreiche und werteorientierte Kommunikation als Führungsinstrument motiviert die Mitarbeitenden und steigert die Arbeitsleistung im Team. Gleichzeitig können dadurch mögliche Unstimmigkeiten/Risiken der heute sehr schnelllebigen Zeit schneller von der einzelnen Führungskraft erkannt werden. Das Feedbackgespräch ist ein Gespräch über Arbeitsleistung, Ergebnisse, Chancen, Potentiale und Risiken. Sowohl Führungskräfte als auch Mitarbeitenden untereinander fühlen sich in der Situation, ein Feedbackgespräch zu führen, häufig recht unwohl. Es kann daran liegen, dass die Vorgehensweise und die Erwartungen des anderen nicht klar sind und noch keine Feedbackkultur im Team etabliert ist. Dabei stellt gerade diese Gesprächsform für alle Beteiligten eine riesige Chance zur positiven Entwicklung dar.

Lernziele

Trainingsinhalte:
  1. Neues Rollenverständnis als Führungskraft
  2. Der eigene Führungsstil auf dem Prüfstand – Auswirkungen auf die Motivation und Leistung
  3. Mitarbeitererwartungen und Unternehmensinteressen zusammenführen
  4. Umgang mit Generation Y und Z im Alltag
  5. Führung auf Distanz – Home Office
  6. Alltagskonflikte managen
  7. Ursachen, Symptome und Dynamiken von Konflikten verstehen
  8. Persönliche Einstellung zu Konflikten reflektieren
  9. Die eigene Konfliktfähigkeit erhöhen
  10. Spannungsfelder erkennen und ausbalancieren
  11. Kommunikation und Gesprächsführung
  12. Wirksam kommunizieren: Wesentliche Kommunikationspraktiken trainieren
  13. Offen fragen, aktiv zuhören, glaubwürdig führen
  14. Feedbackkultur zur Leistungssteigerung nutzen
  15. Methoden – Arten von Feedbackgesprächen
  16. Feedback geben Feedback nehmen – Regeln für alle Seiten
  17. 3600 Feedback – Was steckt dahinter?
  18. 5-Finger Feedback
  19. Ein Blick durch das Johari Fenster
  20. In welchen Bereichen gibt es Schwierigkeiten?
  21. Inwieweit unterstützt das Gespräch die Entwicklung der Mitarbeiter untereinander? – Nutzenargumentation im Feedbackgespräch
  22. "Gedanklicher Leitfaden"
  23. Indirekte Botschaften wahrnehmen
  24. Feedback-Techniken bewusst einsetzen
  25. Ziele und Wert des Feedbackgespräches
  26. Gesprächsdokumentation
  27. Jetzt muss was passieren! – Maßnahmen kontrollieren
  28. Schwierige Praxissituationen meistern
  29. Exemplarische Lösungsimpulse Ihrer Praxisfragen erarbeiten, zum Beispiel: Entscheidungssituationen, freiwillige Mehrarbeit, Konflikte im Team, Veränderungsprojekte, Leistungsschwankungen, Motivation, Sucht, Zuständigkeiten etc.
  30. Mitgebrachte Alltagsherausforderungen der Teilnehmer werden nacheinander und strukturiert analysiert
  31. Die Trainingsgruppe berät sich zu der Fragestellung und erarbeitet einen oder mehrere Lösungsansätze
  32. Trainer-Input zu den erarbeiteten Lösungsansätzen
  33. Umgang mit den neuen Erwartungen und Veränderungen

SG-Seminar-Nr.: 5946746

Termin

29.09.2021 , 09:00 - 16:00 Uhr

Der genaue Durchführungsort wird in Kürze bekannt gegeben.

Günstige Preise

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

€ 827,05

Gruppenpreis ab 4 Personen
€ 744,35 pro Person

Alle Preise inkl. 19% MwSt.

Jetzt anfragen
Seminar merken ›

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service