Effizientes Controlling auf SAP-Basis - Seminar / Kurs von Haufe Akademie GmbH & Co. KG

Funktionen – Möglichkeiten – Fallbeispiele

Inhalte

SAP-Strategie

  • Das Unternehmen SAP, historische Hintergründe und Entwicklungen.
  • Die grundsätzlichen strategischen Ansätze.
  • Die Prozessorientierung als zentrales Element von SAP.

Grundlagen des Controllings

  • Historische Entwicklung des Controllers.
  • Aufgabengebiete des Controllings.
  • Stellung des Controllers im Unternehmen.

Strukturen in SAP

  • Softwarekomponenten.
  • Organisationsstrukturen.

Gemeinkostenrechnung

  • Kostenarten: primäre und sekundäre Kostenarten.
  • Kostenstellen: Stammdaten, Planung, Analysen.
  • Umlagen: Zyklen, Segmente.
  • Verrechnungen: Tarife, Auswertungen.
  • Innenaufträge: Abrechnungen, statistische Aufträge.
  • Prozesskostenrechnung.
  • Profit-Center-Rechnung.
  • Projekte.

Produktkostenrechnung

  • Material: Begriff, Materialstamm, Bewertungen, Auswertungen.
  • Materialpreis: Einkaufspreis, gleitender Durchschnittspreis, Standardpreis, Planpreis.
  • Stückliste: Arbeitsplan, Arbeitsplatz, Kostenstelle im Arbeitsplatz.
  • Produktkostenplanung: Zuschläge, Materialkalkulation, Bestandsbewertung.
  • Kostenträgerrechnung: Datenerfassung, Abrechnungen.

Ergebnis- und Marktsegmentrechnung

  • Datenstrukturen.
  • Planung: Manuelle Planung, Infosystem, Kostenübernahme, Umlagen, Abrechnungen.
  • Istbuchungen: Faktura, Kostenstellen, Aufträge.

Berichtswesen

  • Analysen mit SAP und mit Excel.
  • SAP Report Writer: Layout, Datenbasis.
  • Business Objects: Merkmalswerte, Layout, Datenquellen, Anwendungen.

Planung

  • BW-integrierte Planung.
  • Business Objects Planning und Consolidation.

Lernziele

In diesem Seminar erhalten Sie praxisorientiertes Know-how, um in Ihrem Unternehmen ein effizientes Controlling mit SAP aufzubauen oder zu erweitern.

  • Sie lernen die umfangreichen Funktionen von SAP im Controlling kennen.
  • Sie verstehen die übergreifenden Schnittstellen zu anderen Funktionsbereichen.
  • Sie können die Entstehung und Bedeutung von Informationen aus dem SAP-Controlling beurteilen.
  • Sie erweitern Ihre Kenntnisse und Kompetenzen in SAP durch konkrete und praktische Fallbeispiele und
  • Sie profitieren vom Erfahrungsaustausch mit anderen Teilnehmern.

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich sowohl an Mitarbeiter, die zum ersten Mal Kontakt zum SAP-Controlling haben, als auch an Fach- und Führungskräfte aus dem Bereich Controlling, Accounting und anderen Funktionsbereichen, die ihre Kenntnisse über die Einsatzmöglichkeiten im Bereich SAP-Controlling erweitern möchten.

Bei diesem Seminar werden Controlling-Grundlagen vorausgesetzt. SAP-Vorkenntnisse sind vorteilhaft, aber nicht zwingend erforderlich.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Frankfurt am Main, DE
28.05.2020 - 29.05.2020 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
03.09.2020 - 04.09.2020 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Unterhaching, DE
05.03.2020 - 06.03.2020 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5346204

Anbieter-Seminar-Nr.: 61164675

Termine

  • 05.03.2020 - 06.03.2020

    Unterhaching, DE

  • 28.05.2020 - 29.05.2020

    Frankfurt am Main, DE

  • 03.09.2020 - 04.09.2020

    Hamburg, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Frankfurt am Main, DE
28.05.2020 - 29.05.2020 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
03.09.2020 - 04.09.2020 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Unterhaching, DE
05.03.2020 - 06.03.2020 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›