Effektives Konfliktmanagement - Seminar / Kurs von GFQ Akademie GmbH

Konflikte konstruktiv lösen

Inhalte

Konflikte konstruktiv zu lösen, fördert Innovation und Entwicklung in Ihrem Unternehmen. Die Bewältigung von Konflikten weckt ungeahnte Potenziale. Erlernen Sie den individuellen Umgang mit Konflikten und nutzen Sie effektive Techniken zur Bearbeitung von Konflikten, um Ihnen und Ihren Mitarbeitern wertvolle Arbeitszeit und -kraft zu sparen.

Konflikte kosten Kraft, Zeit und vor allem Nerven – und doch sind sie notwendig zur Weiterentwicklung. Entwicklung findet statt, wenn sich etwas verändert, Altes in Frage gestellt wird, Neues ausprobiert wird. Konflikte sind also notwendig zur Weiterentwicklung. Häufig werden Konflikte in Unternehmen als Streit, Kampf, Sieg und Niederlage gelebt. Das kostet Arbeitszeit und Arbeitskraft und somit viel Geld. Werden Konflikte positiv genutzt, erhält die Kunst des konstruktiven Umgangs mit Konflikten eine hohe Bedeutung. Erfolgreiche Mitarbeiter und Führungskräfte gestalten Konflikte als Motor für Innovation und Entwicklung. Innovation happens when differences meet.

In diesem Seminar werden Sie mit folgenden Themen vertraut gemacht:

  • Arten und Formen von Konflikten
  • Typische Konfliktthemen
  • Individueller Umgang mit Konflikten
  • Entstehung, Aufbau und Verlauf von Konflikten
  • Konstruktives Verhalten bei der Bewältigung von Konflikten
  • Kommunikationstechniken zur professionellen Gestaltung von Konfliktgesprächen
  • Deeskalationstechniken in herausfordernden Gesprächssituationen

Methoden: Impulsreferate, Einzelreflexion, Gruppenarbeit, Fallsimulationen, Fallanalysen, Experimente

Voraussetzungen

Die Teilnehmer sollten über 1 Jahr Berufspraxis verfügen.

Lernziele

  • Kennenlernen von Strategien zur Vorbeugung, Analyse und Klärung von Konflikten
  • Erprobung von Techniken zum konstruktiven Umgang mit Konflikten
  • Reflexion der eigenen Einstellung zu Konflikten
  • Erweiterung des individuellen Verhaltens- und Handlungsrepertoires
  • Nutzbarmachung und Steuerung von Konfliktenergie

Zielgruppen

Fach- und Führungskräfte, Nachwuchsführungskräfte, Teamleiter, Projektleiter

SG-Seminar-Nr.: 1525076

Anbieter-Seminar-Nr.: 41

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service