Edelstahlmaterialien in der Lebensmittelindustrie - Seminar / Kurs von Die Akademie Fresenius GmbH

Inhalte

Werkstoffe, Normen & Hygienic Design:

Edelstahlmaterialien sind aus der Lebensmittelindustrie nicht wegzudenken. Sie sind langlebig und hygienisch, wenn sie korrekt ausgewählt, verbaut und gereinigt werden. Dies ist elementar für die spätere Qualität der hergestellten Lebensmittel.

Lernen Sie, wie das Anlagenmaterial auf unterschiedliche Medien reagiert, wie Sie passive Oberflächenzustände sicherstellen und wie Sie spätere Korrosion durch die richtige Auswahl des Materials und der Oberflächenbehandlungschon in der Ausschreibung vermeiden können. Sie erhalten zudem wichtige Tipps, zum Hygienic Design damit Sie Betriebsproblemen aufgrund von unzureichender Reinigung oder Korrosion vorbeugen können.

Lernziele

Nach diesem Seminar...

  • kennen Sie die einschlägigen Produktnormen und Werkstoffe und können Lastenhefte erstellen
  • wissen Sie, welche Ursachen und Risiken Korrosion von nicht rostenden Stählen haben und welche PräventionsmaßnahmenSie ergreifen können
  • beurteilen Sie unterschiedliche Maßnahmen zu Oberflächenbehandlung in Bezug auf Hygienic Design

Zielgruppen

Für wen ist dieses Seminar wichtig?

Produktions- und Projektleiter, Betriebsleiter, Techniker und Mitarbeiter in der technischen Planung, dem technischen Einkauf sowie QS/QM aus der Lebensmittelindustrie und dem Anlagenbau.

SG-Seminar-Nr.: 5442939

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service