ESD (Electrostatic Discharge) - Seminar / Kurs von TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

Zerstörungen und Störungen durch elektrostatische Entladungen

Inhalte

  • Grundlagen Elektrostatik
  • Begriffe, (z. B. Influenz)
  • Ursachen
  • Wirkungen
Schutzmaßnahmen
  • passiv, aktiv
Überblick über die relevanten Normen EN 61340 ff.Hinweise zur TRBS 2153Übersicht zu
  • Messmethoden
  • Messequipment
Ausgewählte Beispiele
  • Beurteilung des ESD-Risikos
  • Messungen
  • Ausgeführte Schutzmaßnahmen

Lernziele

Das Seminar vermittelt Ihnen praxisnah die Grundlagen der Elektrostatik. Wir stellen Ihnen mögliche Schutzmaßnahmen zur Reduzierung bzw. Vermeidung der ESD-Effekte vor. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Fehlerquellen ausschließen, um das ESD-Risiko und damit Kosten zu minimieren.

Zielgruppen

Elektrofachkräfte, verantwortliche Elektrofachkräfte, Instandhalter, Entwickler, Konstrukteure, Anlagenplaner, Anlagenbetreiber

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Hattingen, DE
16.03.2020 08:30 - 16:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5275410

Termine

  • 16.03.2020

    Hattingen, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Hattingen, DE
16.03.2020 08:30 - 16:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›