ERP-Systeme strukturiert planen, einführen, optimieren (33975) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

Werkzeuge und Methoden des ERP-Projektmanagements für Unternehmen, öffentliche Einrichtungen und Verwaltungen

Inhalte

Von der Einführung, Modifikation oder dem Wechsel eines ERP-Systems sind alle wesentlichen Funktionen und Prozesse der Unternehmung betroffen. Dieses Seminar vermittelt alle wichtigen Werkzeuge und Methoden des ERP-Projektmanagements. Es schafft damit Grundlagen für die Umsetzung zielorientierter, aufwandsgerechter und in Summe erfolgreicher ERP-Vorhaben. Projektleiter wie Mitarbeiter von ERP-Projekten, die zumeist eine hohe inhaltliche sowie methodische Verantwortung tragen, erhalten praktische Arbeitshilfen, die in konkreten Fallbeispielen trainiert und vertieft werden. Inhalt des Seminars: > Charakter und Bedeutung von ERP-Projekten > Anforderungsanalyse von ERP-Projekten > Inhalte und praktische Formulierung von ERP-Lastenheft und ERP-Pflichtenheft > Methoden der ERP-Softwareauswahl und der Entscheidungsfindungsprozess > Phasen eines ERP-Projektes (Zieldefinition, Planung, Realisierung, Abschluss) > Projektstrukturplanung und Ablaufplanung in ERP-Projekten > Personalauswahl und Risikomanagement in ERP-Projekten > Methoden zur Prozessmodellierung für ERP-Projekte > Change-Management durch ERP-Projekte > zehn Erfolgsfaktoren für ERP-Projekte > Was Sie vermeiden sollten: Kardinalfehler in ERP-Projekten

SG-Seminar-Nr.: 1495539

Anbieter-Seminar-Nr.: 33975

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service