EEG 2014 - Seminar / Kurs von Management Circle AG

Inhalte

Sie erfahren, welche neuen Vorgaben durch die EEG-Novelle 2014 auf Sie zukommen.welche Neuerungen es im Bereich der EEG-Einspeisung geben wird und wann die Mechanismen der Direktvermarktung greifen.wie Photovoltaik, Windenergie, Wasserkraft, Geothermie und Biomasse zukünftig vergütet werden. wie Eigenstromerzeuger an den Kosten des EEG beteiligt werden und wie die Besondere Ausgleichsregelung für stromintensive Unternehmen ausgestaltet wird.

Zielgruppen

Dieses Seminar richtet sich an Vorstände und Geschäftsführer sowie Fach- und Führungskräfte der Abteilungen Erneuerbare Energien, Netzmanagement, Unternehmensplanung und -entwicklung, Beschaffung, Handel, Vertrieb, Erzeugung und Recht sowie an Mitarbeiter, die sich mit dem EEG beschäftigen. Speziell angesprochen sind Mitarbeiter aus Energieversorgungsunternehmen, Stadtwerken, Netzbetreibern und energieintensiven Unternehmen sowie von Anlagenbetreibern und Anlagenbauern. Angesprochen sind außerdem Rechtsanwälte, spezialisierte Berater sowie Organisationen und Verbände der Energiewirtschaft.

SG-Seminar-Nr.: 1551667

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service