EDI@Energy - Das Format UTILMD - Seminar / Kurs von BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Inhalte

Die Festlegung zur Marktkommunikation 2020 muss zum 01.12.2019 umgesetzt werden. Informieren Sie sich aktuell über die notwendigen Änderungen im Format UTILMD und lernen Sie das neue Format UTILTS kennen.

Programmschwerpunkte

  • Grundlagen der UTILMD
  • Die neue UTILMD Struktur
  • Stammdatenänderungen durch die Marktkommunikation 2020
  • Neue Identifizierung über die MaLo-ID
  • Synchronisation der Stammdaten durch den ÜNB

Referenten

  • Beate Becker BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.; Thema: Tagungsleitung Workshop UTILMD
  • Michael Stegmüller EnBW Energie Baden-Württemberg AG; Thema: Struktur der neuen UTILMD Workshop "UTILMD"
  • Gregor Scholtyschik Schleupen AG; Thema: Änderungen im Rahmen der Marktkommunikation 2020 Stammdatenänderungen in der Marktkommunikation 2020 Das neue Format UTILTS Workshop "UTILMD"

Programm

Dienstag, 03. September 2019

8.30 Uhr Check-in mit Begrüßungskaffee

Tagungsleitung

Beate Becker, BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V., Berlin

9.00 Uhr

Begrüßung und Einführung durch die Tagungsleiterin Beate Becker, BDEW e.V., Berlin

9.15 Uhr

Struktur der neuen UTILMD • Neue Struktur der UTILMD • Neue Segmente, Segmentgruppen und Stammdaten etc. • Darstellung der Objekte • Aufbau des AHBs Michael Stegmüller, EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe

10.00 Uhr

Fragen und Diskussion

10.15 Uhr Kaffeepause

10.45 Uhr

Änderungen im Rahmen der Marktkommunikation 2020 • Einbeziehung der ÜNB: Stammdatensynchronisation/Beginn und Beendigung der Datensynchronisation beim ÜNB • Unterschiede zwischen den Sparten Strom und Gas in der UTILMD • Anmeldung eines N.N. und Kündigung mit dem neuen Flag “Identif zierung i über MaLo-ID” • Verlagerung der Verantwortlichkeiten in der Sparte Strom zum MSB Gregor Scholtyschik, Schleupen AG, Moers

11.30 Uhr

Stammdatenänderungen in der Marktkommunikation 2020 • Standardbeschreibung der Stammdatenänderung in den Sparten Strom und Gas Gregor Scholtyschik, Schleupen AG, Moers

12.15 Uhr

Fragen und Diskussion

12.45 Uhr Gemeinsames Mittagessen

13.45 Uhr

Das neue Format UTILTS • Struktur der UTILTS • Aufbau des AHBs • Anwendungsbeispiele zur Übermittlung einer Berechnungsformel Gregor Scholtyschik, Schleupen AG, Moers

14.30 Uhr Kaffeepause

14.50 Uhr

Workshop zur UTILMD Beate Becker, BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V., Berlin Gregor Scholtyschik, Schleupen AG, Moers Michael Stegmüller, EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe

15.50 Uhr

Schlusswort der Tagungsleiterin und Ende der Veranstaltung

Lernziele

Mit der Festlegung K6-18-032 zur Marktkommunikation 2020 (MaKo 2020) hat die Bundesnetzagentur die Anpassung der Vorgaben zur elektronischen Marktkommunikation an die Erfordernisse des Gesetzes zur Digitalisierung der Energiewende vorgenommen. Die Ausarbeitung der Datenformate erfolgte in der BDEW-Expertengruppe „EDI@Energy“, die so die Basis zur Umsetzung der Marktkommunikation 2020 geschaffen hat. Die Festlegung wird zum 1. Dezember 2019 in der Marktkommunikation umgesetzt.

Unsere Experten informieren Sie aus erster Hand über die notwendigen Änderungen am Datenformat UTILMD. Sie erhalten praktische Tipps für die Befüllung der Segmente und erfahren, welche Auswirkungen die Marktkommunikation 2020 auf die Stammdatenänderungen hat. Lernen Sie auch das neue Format UTILTS kennen, mit dem die Berechnungsformel für komplexe Marktlokationen übermittelt wird. Anhand von praktischen Anwendungsbeispielen erfahren Sie alles über die Struktur der UTILTS und den Aufbau des Anwendungshandbuches.

Zielgruppen

… Anwendern und Prozessexperten aus - Energiedatenmanagement, - Informationstechnik, - Regulierungsmanagement, - Abrechnung, - Netz sowie - Messstellenbetreibern und Systemanbietern.

Termine und Orte

Datum Preis
Frankfurt am Main, DE
03.09.2019 Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5156376

Termine

  • 03.09.2019

    Frankfurt am Main, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis
Frankfurt am Main, DE
03.09.2019 Jetzt buchen ›