Dynamische Architektur - Seminar / Kurs von DIAL GmbH

Inhalte

Architektur bewegen

In diesem dreitägigen Seminar geht es nicht darum, Dynamik nur abbildhaft darzustellen, sondern ein Gebäude per se als ein dynamisches Gesamtsystem zu verstehen. Wie in der organischen Natur bedarf es dazu nicht nur Haut und Knochen, sondern letztlich eines Zentralnervensystems als Garant des kunstvollen Zusammenspiels aller Teile eines Ganzen mit seiner Umwelt.  

Genauso beim Gebäude: 

Hier bedarf es letztlich der Vernetzung der Gewerke durch moderne Informationstechnologien, um ehemals "statische" Architektur "dynamisch" werden zu lassen. Ziel der Vernetzung ist eine sinnvolle Betriebs- und Bedienphilosophie des Gebäudes für den Bauherrn.  

Von der Statik zur Dynamik

Um dieses Ziel zu erreichen ist es notwendig, den klassischen Architekturprozess systematisch dahingehend zu modifizieren, das eine optimale Systemintegration von Informationstechnologien als fester Bestandteil einer dynamischen Gestaltungsphilosophie von Gebäuden verankert wird.  

Eine hochkomplexe und spannende Aufgabe für alle diejenigen Baubeteiligten (Planer, Handwerker und Hersteller), die am technischen Fortschritt teilhaben und in neue Bereiche des Bauens vorstoßen möchten.

SG-Seminar-Nr.: 1474458

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service