Drehen und Fräsen Grundlagen - Seminar / Kurs von BBZ Mitte GmbH

für Auszubildende in industriellen Metallberufen

Inhalte

  • Bedienen von Werkzeugmaschinen
  • Längs-, Plandrehen, Einstechen, Abstechen, Rändeln, Planfräsen, Stirnfräsen, Nutenfräsen
  • Kernqualifikationen werden begleitend vermittelt:
  • Arbeitsschutz und Unfallverhütungsvorschriften, Umweltschutzaspekte, Arbeitsplanung und –organisation, Reinigung und Pflege
  • Werkstücke spannen und ausrichten, Schneidwerkzeuge auswählen und Schnittwerte errechnen
  • Werkstücke mit einer Maßgenauigkeit von +/- 0,01 mm herstellen, Werkstoffeigenschaften unterscheiden, die gefertigten Werkstücke mit den geeigneten Messwerkzeugen überprüfen

Zielgruppen

für Auszubildende in industriellen Metallberufen

Termine und Orte

Datum Dauer Preis

SG-Seminar-Nr.: 5360626

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis