Direkt erdverlegte Fernwärmerohrsysteme - Seminar / Kurs von AGFW e.V.

Im Rahmen der Fachtage Fernwärme 2020

Inhalte

Für den Aufbau und die Erweiterung bzw. Erneuerung von Fernwärmeversorgungen werden heute vorwiegend direkt erdverlegte Rohrsystemen verwendet. Es ist dabei Stand der Technik, dass dazu werkmäßig gedämmte starre und flexible Rohrbaueinheiten genutzt werden. Im Seminar werden die Rohrsysteme Kunststoffmantelrohre (KMR), Stahlmantelrohre (SMR) sowie die flexiblen Rohrsysteme und deren Besonderheiten dargestellt, Notwendigkeiten für die Erstellung der Gräben und die Bettung der Rohrsysteme behandelt, Anforderungen an das Verlegen und Prüfen der Fernwärmeleitungen erläutert, Varianten und Aspekte für die Auswahl von Dichtsystemen für Bauwerksdurchdringungen vorgestellt. Den Teilnehmern des Seminars wird auf der Grundlage der europäischen Normen, des AGFW-Regelwerks und praktischer Erfahrungen der aktuelle Wissensstand vermittelt. Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus Planungs-, Versorgungs- und Montageunternehmen.

SG-Seminar-Nr.: 5355228

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service