Digitalisierung & Automatisierung auf Poleposition platzieren - Seminar / Kurs von ExperTeach Gesellschaft für Netzwerkkompetenz mbH

Inhalte

Der schnelle Wandel und neue, avancierte Technologien wie KI (Künstliche Intelligenz), IoT und Cloud Services sind heute die Basis, um bahnbrechende Geschäftsideen zu ermöglichen. Machine Learning, Deep Learning und KI erlauben innovative Unternehmen die Pole Position erfolgreich zu belegen. Intelligente Entscheidungen schneller zu treffen ist das Ziel, sowohl für IT als auch für die verschiedenen Businessbereiche. Dies gelingt durch Analysen von Daten aus verschiedenen Bereichen wie IoT, M2M, BigData, Smart Solutions und vor allem die Kombination von Daten aus verschiedenen Bereichen und Applikationen. Digitalisierung, Automatisierung, Robotisierung und Autonomisierung – sie gehen alle oft Hand-in-Hand. Ein tieferes Verständnis wie eineangedachte technologische Lösung die verschiedenen Geschäftsbereiche auf Kundenseite positiv beeinflussen ist notwendig, um auf oberstem Podest im Entscheidungsprozess der Kunden zu bleiben. Das Training gibt den Teilnehmern vielseitige Einblicke wie IT und Business von verschiedenen technologischen Lösungen profitieren können. Auf Basis von industrie- und branchenbezogenen Kundenbeispielen erkennen Sie, wie Sie den Kundendialog mit verschiedenen Stakeholdern aus IT und LoB (Line of Business) meistern können und wie sie hiervon profitieren könnten. Mit Hilfe dieses Trainings können Sie mit spannenden Themen und Ansätzen vertriebliche Erfolge bei Ihren Kunden erzielen und Sie sich und Ihr Produktportfolio auf Pole-Position des Kunden platzieren.Kursinhalt
  • Digitalisierung, Automatisierung, Robotisierung und Autonomisierung – die Unterschiede und die Vor- & Nachteile
  • Die Auswirkung der vier Veränderungsansätzen (Digitalisierung, Automatisierung, Robotisierung & Autonomisierung)
  • Erfolgreiche Digitalisierungsprojekte – was macht sie aus?
  • Warum sollten Unternehmen es heute tun – wie IT und Line of Business profitieren können
  • Welche Herausforderungen haben IT und Line of Business heute und wie können die vier Ansätze Hilfe leisten
  • Success Stories auf Basis von verschiedenen Herstellern und Technologien
  • Die Risiken der Wandel und mögliche Holpersteine auf dem Weg
  • Digitalisierung – Vor- und nachher-Szenarien (Pros und Contras)
  • Die vier Veränderungsansätze auf Pole-Position platzieren

Jeder Teilnehmer erhält ausführliche Kursunterlagen sowie weiterführende Literatur und ein Fotoprotokoll.

Zielgruppe

Sales/Vertrieb, (Key) Account Manager/-innen, Inside Sales und Pre-Sales Consultants

Voraussetzungen

Ein grundlegendes Verständnis von Business-Modellen sowie den Aufgaben der IT und Line of Business und die Lust, sich aktiv einzubringen, werden vorausgesetzt.

Termine und Orte

Datum Dauer Preis
Dietzenbach, DE
21.11.2019 - 22.11.2019 16 h Jetzt buchen ›
20.01.2020 - 21.01.2020 2 h Jetzt buchen ›
23.11.2020 - 24.11.2020 2 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5288749

Anbieter-Seminar-Nr.: ITDI

Termine

  • 21.11.2019 - 22.11.2019

    Dietzenbach, DE

  • 20.01.2020 - 21.01.2020

    Dietzenbach, DE

  • 23.11.2020 - 24.11.2020

    Dietzenbach, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis
Dietzenbach, DE
21.11.2019 - 22.11.2019 16 h Jetzt buchen ›
20.01.2020 - 21.01.2020 2 h Jetzt buchen ›
23.11.2020 - 24.11.2020 2 h Jetzt buchen ›