Digitales Recruiting von A bis Z - Seminar / Kurs von Haufe Akademie GmbH & Co. KG

Von Recruiting-Systemen bis zu Tools & Prozessen

Inhalte

Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung

  • Ziele für Ihr Recruiting und Employer Branding.
  • Die Digitalisierungswelle als Chance für Veränderung.
  • Verlieren Sie keine Mitarbeiter auf dem Weg zur Digitalisierung.  
  • Die neue Rolle der Personalabteilung im digitalen Zeitalter.
  • Strategien zur Digitalisierung und Stakeholder-Management.

Der Status quo

  • Durchlaufen Sie eine Prozessanalyse.
  • Die Candidate Journey und Experience als Grundlage für schlanke Prozesse.
  • Anforderungen der Personalabteilung, der Führungskräfte und der Bewerber.
  • Interne und externe digitale und analoge Schnittstellen definieren.
  • Ermitteln Sie die Blind Spots in Ihrem Unternehmen.

Digitale Schnittstellen und Tools

  • Mit der passenden Strategie die richtigen Kanäle und Plattformen einbinden.
  • Ableitung der relevanten Prozesse und Schnittstellen.
  • Aufbau und Schnittstellen zur Karriereseite.
  • Technische Anbindung an Meta-Jobsuchmaschinen (z.B. Google4Jobs und Indeed).
  • Integration von Active-Sourcing-Plattformen in den Recruiting-Prozess.
  • Einbindung von Social Media in den Employer-Branding-Prozess (Facebook, Instagram, LinkedIn, XING, TikTok).
  • Einbindung von Messengern wie WhatsApp und Chatbots.
  • Schnittstellen zum Performance Marketing für Ihr Recruiting.
  • Reporting und Erfolgsmessung.

Bewerbermanagementsysteme und Recruiting-Tools

  • Überblick und Auswahl der passenden Systeme und Tools.
  • Anforderungen definieren (Lastenheft).
  • Verantwortung und Rollenverteilung klären.
  • Benutzerfreundlichkeit prüfen und berücksichtigen.
  • Einhaltung der DSGVO und rechtssicheres Recruiting.
  • Reporting und Erfolgsmessung (KPIs).
  • Technische Anforderungen und Integration.

Kosten und Effizienz

  • Kosten-Nutzen-Rechnung.
  • Mit den richtigen Kennzahlen Kosten sparen.
  • Zeiteinsparung durch Schnittstellenreduktion.
  • Kennzahlensysteme.

Lerndauer: 1 Tag

Diese Veranstaltung findet vor Ort statt (aktuelle Hygienekonzepte)!

Lernziele

  • Sie erfahren, wie Sie Ihre Recruiting- und Employer-Branding-Maßnahmen ganzheitlich digitalisieren.
  • Sie erhalten einen Überblick passender Bewerbermanagementsysteme und Recruiting-Tools.
  • Sie wissen, welche Rollen und Aufgaben der Personalabteilung im digitalen Zeitalter hinzukommen.
  • Sie lernen, wie Sie Ihre Recruitingprozesse kosteneffizienter gestalten.
  • Sie bekommen eine Vielzahl an Best-Practice-Beispielen an die Hand und erhalten Impulse für Ihre Digitalisierungsstrategie im Recruiting.

Zielgruppen

Personaler, Recruiter, Personalleiter sowie alle Fach- und Führungskräfte, die Ihre Recruitingprozesse digitaliseren wollen.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Eching, Kreis Freising, DE
13.06.2022 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 6004014

Anbieter-Seminar-Nr.: 61261354

Termine

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Eching, Kreis Freising, DE
13.06.2022 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›