Digitale Forensik - Grundlagen in Köln - Seminar / Kurs von GFU Cyrus AG

Inhalte

  • Vermittlung der Grundlagen
  • Klassische Forensik
  • Digitale Forensik
  • Abgrenzung klassische und digitale Forensik
  • Disziplinen der Digitalen Forensik
  • Gerichtsverwertbarkeit von Beweisen
  • Incident Response (was tun, wenn ein „Vorfall“ eingetreten ist?)
  • Methoden-Kompetenz eines „digitalen“ Forensikers
  • Anti-Forensik

Lernziele

Die Teilnehmer lernen zentrale Inhalte, Fachbegriffe und Werkzeuge aus dem Umfeld der Digitalen Forensik kennen und können diese im Kontext einer internen Untersuchung, z. B. im Rahmen eines IT-Sicherheitsvorfalls einordnen.

Zielgruppen

Führungskräfte und Mitarbeiter aus dem IT-Umfeld, Juristen sowie sonstige interessierte Personenkreise. Mitarbeiter aus dem IT-Umfeld, die in der Praxis digital-forensische Auswertungen durchführen sollen.

Termine und Orte

Datum Dauer Preis
Köln, DE
10.06.2021 - 11.06.2021 14 h Jetzt buchen ›
09.09.2021 - 10.09.2021 14 h Jetzt buchen ›
20.12.2021 - 21.12.2021 14 h Jetzt buchen ›
24.03.2022 - 25.03.2022 14 h Jetzt buchen ›
28.07.2022 - 29.07.2022 14 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5722480

Anbieter-Seminar-Nr.: 2209

Termin

24.03.2022 - 25.03.2022

Schulungszentrum der GFU Cyrus AG
Am Grauen Stein 27
51105 Köln

Günstige Preise

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

€ 1.451,80

Alle Preise inkl. 19% MwSt.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis
Köln, DE
10.06.2021 - 11.06.2021 14 h Jetzt buchen ›
09.09.2021 - 10.09.2021 14 h Jetzt buchen ›
20.12.2021 - 21.12.2021 14 h Jetzt buchen ›
24.03.2022 - 25.03.2022 14 h Jetzt buchen ›
28.07.2022 - 29.07.2022 14 h Jetzt buchen ›