Digital-Nugget - Lehre ich anders mit digitalen Medien? - Seminar / Kurs von Universität Ulm

Masternugget für erfolgreiches Lehren in analogen und digitalen Lernwelten, Zertifikatskurs unter der Leitung von Prof. Dr. Tina Seufert, Leiterin der Abteilung Lehr-Lernforschung im Institut für Psychologie und Pädagogik, Universität Ulm

Inhalte

Digital Lehren ist anders als analoges Lehren! Oder? Viele Mechanismen sind dieselben, aber es gilt tatsächlich, besonders auf die Aufmerksamkeit, die Motivation und noch mehr auf eine gute Struktur für die Lernenden zu achten. Wie das gelingt, zeigen wir Ihnen mit konkreten digitalen Tools zum Selbsterproben und -erleben.

Die neuesten Erkenntnisse der Lehr-Lernforschung fließen in das Masternugget, also kürzeren Lerneinheit auf Masterniveau im Umfang von ca. 25 bis 30 Arbeitsstunden ein. Daher wird im Zertifikat, das nach erfolgreichem Abschluss ausgestellt wird, ein Leistungspunkt nach ECTS bestätigt.

Sie haben die Möglichkeit bei individueller und intensiver Betreuung durch Frau Prof. Dr. Tina Seufert, Leiterin der Abteilung für Lehr-Lernforschung im Institut für Psychologie und Pädagogik der Universität Ulm, und ihrem Team Formen motivierenden Lehrens für sich zu entdecken.

Detaillierte Informationen zum neuen Masternugget finden Sie auch auf der Website wissenschaftliche-weiterbildung.org unter dem Stichwort "Masternuggets"

 Die insgesamt vier Masternuggets des Gesamtangebots sind inhaltlich unabhängig voneinander gestaltet und können daher separat belegt werden. Sie können sich also für ein einzelnes Masternugget entscheiden oder sich direkt für mehrere anmelden!

Verantwortlich für die Durchführung ist die School of Advanced Professional Studies, das Zentrum für berufsbegleitende wissenschaftliche Weiterbildung der Universität und der Technischen Hochschule Ulm. Die erfolgreiche Teilnahme wird von der Universität Ulm zertifiziert.

Digital Lehren ist anders als analoges Lehren! Oder? Viele Mechanismen sind dieselben, aber es gilt tatsächlich, besonders auf die Aufmerksamkeit, die Motivation und noch mehr auf eine gute Struktur f ...

Mehr Informationen >>

Lernziele

Erwerb von Kenntnissen und Kompetenzen für erfolgreiches Lehren in analogen und digitalen Lernwelten.

Was können Sie erreichen?

  • Sie entdecken neue Formen des Lehrens und Lernens für sich.
  • Das Gelernte wird für Sie anwendbar sein – kein träges Wissen, sondern greifbares und umsetzbares Know-how.
  • Sie werden verstehen, was Sie als Lehrkraft ausmacht und was Sie persönlich für erfolgreiche und beschwingte Lehre benötigen.
  • Sie sind in der Lage, ihre Lernenden zu begeistern, ihnen klar strukturiert Wissen zu vermitteln und sie nachhaltig zu befähigen.
  • Durch die Vertiefungsaufgaben verankern Sie das Neugelernte nachhaltig in ihrem bisherigen Wissensschatz und Alltag.
  • Sie können ihre Nuggets einsetzen, um in einem universitären Masterprogramm ein anerkanntes Zertifikat zu erwerben.

Erwerb von Kenntnissen und Kompetenzen für erfolgreiches Lehren in analogen und digitalen Lernwelten.

Was können Sie erreichen?

  • Sie entdecken neue Formen des Lehrens und Lernens für sich.
  • Das Gele ...
Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Dozenten/Dozentinnen

Lehrer/Lehrerinnen

Coaches

Berater/Beraterinnen

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Ulm (Donau), DE
24.05.2022 - 12.07.2022 17:30 - 16:00 Uhr 30 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5604003

Termine

  • 24.05.2022 - 12.07.2022

    Ulm (Donau), DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Ulm (Donau), DE
24.05.2022 - 12.07.2022 17:30 - 16:00 Uhr 30 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›