Die wichtigsten aktuellen Urteile zur Bauvertragspraxis (33782) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

Aktuelle Rechtsprechung zum Abschluss und der Abwicklung von Bauverträgen

Inhalte

In diesem Seminar vermittelt Ihnen ein erfahrener Baurechtler praxisbezogen die neueste aktuelle Rechtsprechung zum Bauvertragsrecht. Dabei werden auch die zum Verständnis der Urteile erforderlichen Grundlagen des Bauvertragsrechts einbezogen, damit jeder mit dem Abschluss und der Abwicklung von Bauverträgen Befasste die Auswirkungen der aktuellen Rechtsprechung auf die Praxis erkennen und praktisch umsetzen kann. Ferner werden aktuelle Entwicklungen im Bauvertragsrecht erörtert. Inhalt des Seminars: > unwirksame Bauvertragsklauseln nach dem AGB-Recht > aktuelle Vergütungsfragen beim Einheitspreis- und Pauschalvertrag > Anmeldung von Bedenken und Mithaftung des Auftraggebers wegen Planungsverschuldens > Probleme des gestörten Bauablaufs > Vertragsstrafe > Abnahmeprobleme > vereinbarte Beschaffenheit und Mängelansprüche (Gewährleistung) > Verjährungsfrist für Mängelansprüche > Hemmung und Neubeginn der Verjährung > arglistiges Verschweigen von Mängeln und Organisationsverschulden > Nacherfüllung/Nachbesserung, Minderung und Schadensersatz > Probleme bei Zahlung und Sicherheitsleistung Im Seminar werden weitere aktuell bekannt werdende Entscheidungen berücksichtigt.

SG-Seminar-Nr.: 1507738

Anbieter-Seminar-Nr.: 33782

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service