Die praktische Umsetzung der Selbstüberwachungsverordnung Abwasser (SüwVO Abw Teil 1) in Kommunen in Essen, Ruhr - Seminar / Kurs von BEW GmbH - Das Bildungszentrum für die Ver- und Entsorgungswirtschaft gGmbH

Wahlweise als Präsenz- oder Online-Seminar buchbar! Grundlagen - Geltungsbereich - Überwachungsumfang

Inhalte

Mit der Selbstüberwachungsverordnung SüwVO Abw sind in NRW die Richtlinien für die Überprüfung öffentlicher und privater Kanalnetze festgelegt. Vor allem sind die Art und der Umfang von Überwachungsmaßnahmen und Wiederholungsprüfungen geregelt. Betroffen sind kommunale Kanalnetze ebenso wie private, die größer als drei Hektar sind. Kommunen unterhalten eigene Kanalnetze, an die auch Private angeschlossen sind, und müssen die Vorgaben der Selbstüberwachungsverordnung Abwasser, Teil 1 beachten.

• Geltungsbereich • Überwachungsumfang • Überwachung der Einleitung von Abwasser aus Entlastungsbauwerken • Anweisung für die Selbstüberwachung • Erstellen von Überwachungsberichten

• Häufigkeiten der Prüfungen

Das Seminar vermittelt Zusammenhänge zwischen SüwVO Abw, Abwasserbeseitigungskonzepten und der Umsetzung der EU-WRRL. Beispiele aus der kommunalen und gewerblichen Praxis ergänzen das Programm.

Lernziele

Ihr Programm

  • Die SüwVO Abw Teil 1 – wasserrechtliche Grundlagen
 
  • Die SüwVO Abw Teil 1 im Hinblick auf die behördlicheÜberwachung
 
  • Die SüwVO Abw Teil 1 in der Praxis
o Betriebsanweisungen - Aufbau und Inhalte o Betriebsdokumentation - Einstau- und Entlastungsvarianten o Drosselkalibrierungen - von der Prüfung zum Prüfbericht o Dokumentation des Betriebsverhaltens von Regenbecken

o Diskussion und Erfahrungsaustausch

  • Drosseleinrichtungen im Praxistest
o Drosseleinrichtungen- Stand von Wissenschaft und Technik, Ergebnisse des IKT-Warentests

o Hinweise und Empfehlungen zum Bau und Betrieb von Drosseleinrichtungen

  • Zustand der Kanalisation

o Ergebnisse und Bewertung

Zielgruppen

Ingenieure/-innen, Juristen/-innen aus den Umweltverwaltungen, Kommunen, Wasser- und Abwasserverbänden, Bodenschutzverbänden, Umweltschutzbeauftragte in Industrieunternehmen und Chemieparks

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Essen, Ruhr, DE
03.11.2021 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5887952

Termin

03.11.2021 , 09:00 - 17:00 Uhr

BEW GmbH
Wimberstr. 1
45239 Essen, Ruhr

Günstige Preise

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

€ 390,00

Alle Preise MwSt.-befreit

€ 29,75
Zusatzkosten inkl. MwSt.
Verpflegungspauschale

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Essen, Ruhr, DE
03.11.2021 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›