Die neue AwSV – Das ändert sich für Sie! - Seminar / Kurs von ecomed-Storck GmbH

Fachseminar zum neuen Anlagenrecht für wassergefährdende Stoffe

Inhalte

In Deutschland werden über 5 Mio Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen betrieben. Die VAwS der Bundesländer wurden zum 1. August 2017 durch die bundeseinheitliche "Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen" (AwSV) abgelöst. Von der AwSV sind auch bestehende Anlagen betroffen; erfüllen sie die Anforderungen der AwSV nicht, müssen sie ggf. nachgerüstet werden. Auf die Anlagenbetreiber kommen je nach Standort der Anlage schärfere, unter Umständen aber auch weniger strenge Vorgaben zu.

Auf dem eintägigen Fachseminar wird der Inhalt der AwSV anlagenspezifisch und damit anwenderfreundlich in Form von 16 Checklisten vorgestellt. Behandelt werden Anlagen zum Lagern, Abfüllen, Umschlagen, Herstellen, Behandeln und Verwenden sowie Rohrleitungen.

Der Referent des Fachseminars, Prof. Dr. Norbert Müller, zeigt die aktuellen Vorgaben der AwSV auf und weist damit insbesondere Betreiber und Prüfer auf möglichen Handlungsbedarf hin. Er ist öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Gefahrguttransport und -lagerung, Duisburg.

Dieses Seminar ist vom VDSI als Weiterbildungsmaßnahme anerkannt. Sie erhalten zwei VDSI-Punkte "Umweltschutz".

Lernziele

  • Erfahren Sie, wie die Schlüsselbegriffe „wassergefährdender Stoff“, „Anlage“ und „Umgang“ zu verstehen sind.

  • Lernen Sie, wie und wo Sie herausfinden können, ob die Stoffe und/oder Gemische in Ihrer Anlage als wassergefährdend einzustufen sind oder nicht.

  • Sie bekommen 16 griffige Checklisten und anlagenspezifische Kriterien in die Hand, mit denen Sie Ihre Anlage zuverlässig durchchecken. Die Listen decken Anlagen zum Lagern, Abfüllen, Umschlagen, Herstellen, Behandeln und Verwenden sowie Rohrleitungen ab.

Zielgruppen

Anlagenbetreiber, Anlagenerrichter, Logistikimmobilienentwickler, Fachplaner, WHG-Fachbetriebe, Gewässerschutzbeauftragte, Umweltauditoren, Versicherer, Wasserbehörden

SG-Seminar-Nr.: 1734449

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service