Die aktuellen Arbeitsschutzvorschriften - Seminar / Kurs von InTuS Akademie e.K.

Arbeitsschutzgesetz, Betriebssicherheitsverordnung, Betriebsstättenverordnung, Gefahrstoffverordnung, Baustellenverordnung, Arbeitszeitgesetz, Arbeitssicherheitsgesetz, DGUV

Inhalte

Dieses Seminar verschafft Ihnen einen wichtigen Überblick zum Thema Einhaltung der gesetzlichen Arbeitsschutzvorschriften. Damit werden Sie in die Lage versetzt, aus der breit gefächerten Gesetzeslage, die für Ihren Betrieb aktuelle und zutreffende relevante gesetzliche Anforderung zu erkennen und umzusetzen.

1. Einführung in die gesetzlichen Grundlagen

  • Gesetzliche Grundlagen für Arbeitsschutz
  • EU Recht und nationale Umsetzung
  • Gesetze, Verordnungen, UVV, usw.

 

2. Übersicht Arbeitsschutzvorschriften

  • Arbeitsschutzgesetz
  • Betriebssicherheitsverordnung
  • Arbeitsstättenverordnung
  • Gefahrstoffverordnung
  • Baustellenverordnung
  • Arbeitszeitgesetz
  • Arbeitssicherheitsgesetz
  • DGUV Unfallverhütungsvorschriften der Berufsgenossenschaft

 

3. Aktuelle Neuerungen in der Betriebssicherheitsverordnung

  • geänderte Anforderungen für die Gefährdungsbeurteilung
  • Neue Definition „prüfpflichtige Änderung“
  • Prüffristen von Arbeitsmittel und wiederkehrende Prüfungen
  • Notfallplan für Aufzugsanlagen

 

4.  Aktuelle Neuerungen in der Arbeitsstättenverordnung

  • Neue konkretisierte Unterweisungspflicht
  • Neue Anforderungen an Telearbeitsplätze und Bildschirmarbeitsplätze

 

5. Aktuelle DGUV Unfallverhütungsvorschriften

  • Neuerungen aus dem DGUV Vorschriften- und Regelwerk

 

6. Neue Gefahrstoffverordnung

  • Anwendungsbereich und Zielsetzung
  • Übersicht zu aktuelle Änderungen

 

7.  Abschlussdiskussion

 

 

Lernziele

Dieses Seminar verschafft Ihnen einen wichtigen Überblick zum Thema Einhaltung der gesetzlichen Arbeitsschutzvorschriften. Damit werden Sie in die Lage versetzt, aus der breit gefächerten Gesetzeslage, die für Ihren Betrieb aktuelle und zutreffende relevante gesetzliche Anforderung zu erkennen und umzusetzen.

Die Einhaltung der betrieblichen Arbeitsschutzpflichten des Arbeitgebers und seiner verantwortlichen Führungskräfte ist sehr komplex und regelmäßigen gesetzlichen Änderungen unterworfen. Anforderungen aus dem EU Recht, nationale Gesetze und Verordnungen sowie den Unfallverhütungsvorschriften der Berufsgenossenschaft sind zwingend einzuhalten.

Verlieren Sie nicht den Überblick.

Dieses Seminar verschafft Ihnen den notwendigen Durchblick für Ihre betrieblichen Anforderungen und zeigt Ihnen die relevanten gesetzlichen Anforderungen, sowie die aktuellen Neuerungen zum Thema Arbeitsschutzvorschriften.

Für die weiterführende Vertiefung einzelner Vorschriftenwerke finden Sie in unserem Seminarprogramm weitere Fachseminare z.B. „Neue Betriebssicherheit Verordnung I161“ oder „Neue Gefahrstoffverordnung I164“ usw.

      

Zielgruppen

Betriebliche Führungskräfte, Vorgesetzte, beauftragte Personen , Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Sicherheitsbeauftragte, Mitarbeiter, Betriebsräte

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Dortmund, DE
17.06.2021 10:00 - 17:00 Uhr 7 h Jetzt buchen ›
Essen, DE
02.12.2020 10:00 - 17:00 Uhr 7 h Jetzt buchen ›
Köln, DE
18.03.2021 10:00 - 17:00 Uhr 7 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 2850989

Anbieter-Seminar-Nr.: I150

Termine

  • 02.12.2020

    Essen, DE

  • 18.03.2021

    Köln, DE

  • 17.06.2021

    Dortmund, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Dortmund, DE
17.06.2021 10:00 - 17:00 Uhr 7 h Jetzt buchen ›
Essen, DE
02.12.2020 10:00 - 17:00 Uhr 7 h Jetzt buchen ›
Köln, DE
18.03.2021 10:00 - 17:00 Uhr 7 h Jetzt buchen ›