Die MDR – Zulassungsprozesse für Medizinprodukte gestalten - Seminar / Kurs von TQU AKADEMIE-TQU BUSINESS GMBH

Inhalte

Die neue Medical Device Regulation der Europäischen Union stellt viele Unternehmen vor große Herausforderungen. Die Neuerungen und vor allem strengeren Anforderungen bedeuten einen hohen organisatorischen Aufwand, um bestehende Produkte neu zugelassen und neue Produkte grundsätzlich zugelassen zu bekommen. Die klare Planung der Maßnahmen, welche ergriffen werden müssen und deren Umsetzung ist einerseits sehr dringlich, sollte aber andererseits systematisch erfolgen, um einen sicheren Zulassungsprozess zu gewährleisten.

Lernziele

In diesem Seminar lernen Sie, welche Anforderungen Sie und Ihr Unternehmen kennen, verstehen und erfüllen müssen. Sie verschaffen sich eine rasche Übersicht über die Themengebiete, die Sie bei der Umstellung auf die MDR angehen müssen und erhalten Hinweise, wie sie Ihre Zulassungsprozesse in Zukunft gestalten sollten. Am Ende haben Sie eine Roadmap auf Basis derer Sie zielorientiert die notwendigen Änderungen angehen können.

Zielgruppen

Führungskräfte aus Qualität, Produktmanagement und Unternehmensentwicklung

SG-Seminar-Nr.: 5474703

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service