Die Gestaltung von Bauverträgen nach neuem Recht - Seminar / Kurs von IBR-SEMINARE - id Verlags GmbH

Inhalte

  • Vertragsgestaltung und das neue gesetzliche Bauvertragsrecht 
  • Die Abgrenzung von Kauf- und Werkvertrag und das neue „Baukaufrecht“ seit 01.01.2018 
  • Vorteile und Risiken der Einbeziehung der VOB/B aus Auftragnehmer- und Auftraggebersicht vor dem Hintergrund des neuen Rechts 
  • Aktuelle Rechtsprechung 
  • Vertragsgestaltung und das neue gesetzliche Bauvertragsrecht 
  • Die Abgrenzung von Kauf- und Werkvertrag und das neue „Baukaufrecht“ seit 01.01.2018 
  • Vorteile und Risiken der Einbeziehung der VOB/B aus ...
Mehr Informationen >>

Lernziele

Bauverträge werden in der Praxis – selbst bei komplexen Bauvorhaben – häufig nach dem Motto „Es lebe das Musterstück!“ gestaltet. Dabei wird übersehen, dass die auf das konkrete Bauvorhaben angepasste Gestaltung des Bauvertrags eine der entscheidenden Weichenstellungen für die sichere Abwicklung und die Streitvermeidung bei einem Bauvorhaben darstellt. Ziel des Seminars ist es daher, den Teilnehmern das Handwerkszeug zu vermitteln, um optimale Bauverträge für ihre Baumaßnahme zu gestalten. Die Verwendung „alter Vertragsmuster“ wird umso riskanter als zum 01.01.2018 bekanntlich erstmals eine umfassende Regelung des gesetzlichen Bauvertragsrechts in das BGB aufgenommen wurde, durch das sich auch das gesetzliche Leitbild als Grundlage jeder Prüfung der AGB-Konformität einzelner bauvertraglicher Regelungen teilweise erheblich geändert hat. Die Vorschriften des neuen gesetzlichen Bauvertragsrechts werden in diesem Seminar für die Vertragsgestaltungspraxis hinterfragt und – soweit möglich und sinnvoll – zugehörige Formulierungsvorschläge für die Vertragspraxis mit den Teilnehmern des Seminars entwickelt und diskutiert.
Bauverträge werden in der Praxis – selbst bei komplexen Bauvorhaben – häufig nach dem Motto „Es lebe das Musterstück!“ gestaltet. Dabei wird übersehen, dass die auf das konkrete Bauvorhaben an ... Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Auftragnehmer und Auftraggeber von Bauleistungen, Mitarbeiter von Bauunternehmen/Generalunternehmern, Architekten, Ingenieure, Projektsteuerer, Baujuristen, Rechtsanwälte.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Mannheim, DE
22.06.2022 09:30 - 17:00 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 3847987

Anbieter-Seminar-Nr.: 2691

Termine

  • 22.06.2022

    Mannheim, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Mannheim, DE
22.06.2022 09:30 - 17:00 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›