Die Ermittlung von Brand- und Explosionsursachen (Fachtagung) in Köln - Seminar / Kurs von VdS Schadenverhütung GmbH

Fachtagung als Livestream und vor Ort!

Inhalte

Die Fachtagung auch als Livestram!

Nach einem Brand ist es essentiell, die Brandursache und den -ablauf zu ermitteln. Zunächst soll hierdurch geklärt werden, ob ein Verschulden bzw. eine Straftat vorliegt und ob gegebenenfalls ein entsprechendes Verfahren einzuleiten ist. Zudem ist zu klären, ob und gegen wen der Versicherer Regressansprüche geltend machen kann. Weiterhin sind Erkenntnisse über Brandursachen und Schadenverläufe sowie deren statistische und technische Auswertung wichtige Voraussetzungen jeder Schadenverhütungsarbeit.

Diese Fachtagung findet bereits zum 12. Mal seit 2006 statt und bietet den Teilnehmern einschlägige Fachinformationen und Expertenmeinungen aus erster Hand.

Die Veranstaltung beginnt um 09:00 Uhr und endet um ca. 17:00 Uhr.

Hinweise zum Umgang mit dem Coronavirus: Wir gehen zurzeit davon aus, dass die Fachtagung wie geplant stattfinden kann. Dabei legen wir großen Wert auf die Sicherheit aller Teilnehmer und Referenten. Selbstverständlich halten wir uns an alle behördlichen Auflagen und gehen teilweise sogar darüber hinaus. Alle Anforderungen und Maßnahmen werden täglich überprüft. Aktuelle Informationen finden Sie stets unter vds.de/bildung.

Immer aktuell informiert mit den News des VdS-Bildungszentrums. Hier geht’s zur Anmeldung: vds.de/bz-newsletter

Lernziele

Weiterbildungsmaßnahme nach IDD

Diese Fachtagung erfüllt die Anforderungen an Weiterbildungsmaßnahmen für Versicherungsmitarbeiter nach der „EU-Versicherungsvertriebsrichtlinie (IDD)“ bzw. § 7 VersVermV.

Zielgruppen

Die Tagung richtet sich an Mitarbeiter von Polizeibehörden und Feuerwehren, an Sachverständige, Versicherer sowie weitere Personen, zu deren Aufgaben die Ermittlung von Brandursachen gehört oder die in solche Ermittlungen involviert sind. Ebenso empfiehlt ich die Teilnahme für Brandschutzbeauftragte und -ingenieure wie auch für Brandschutz- und Schadenverhütungsinstitute.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Köln, DE
01.07.2021 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5742318

Termin

01.07.2021 , 09:00 - 17:00 Uhr

Der genaue Durchführungsort wird in Kürze bekannt gegeben.

Günstige Preise

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

€ 708,05

Alle Preise inkl. 19% MwSt.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Köln, DE
01.07.2021 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›