Die Bahnkreuzungsrichtlinien - GWKR, SKR und TKR Frankfurt a.M. - Seminar / Kurs von BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Inhalte

Informieren Sie sich über rechtliche und technische Anwendungen der Kreuzungsrichtlinien und erhalten Sie einen Überblick über Kosten und Gebühren. Unsere Experten stellen Ihnen für Strom, Gas, Wasser und Telekommunikation Lösungen für die Praxis vor.

Programmschwerpunkte

  • Streitpunkt Entschädigungshöhe und Möglichkeiten zur außergerichtlichen Einigung
  • Kostenverteilung bei Leitungsverlegungen
  • Vertragsanpassung bei Kreuzungsänderungen – Welche Richtlinie wird angewandt?
  • Bearbeitungsfristen und Anforderungen an Antragsunterlagen bei der DB AG

Lernziele

Die Gas- und Wasserleitungskreuzungsrichtlinien GWKR 2012 sowie die Stromleitungskreuzungsrichtlinien SKR 2016 beinhalten die rechtlichen und technischen Vertragsinhalte, zu denen die DB AG die Mitbenutzung ihrer Grundstücke für öffentliche Ver- und Entsorgungsleitungen gestattet. Mit in Kraft treten der Telekommunikationskreuzungsrichtlinien TKR 2016 wurden auch die Regeln für die Kreuzung von DB-Gelände mit TK-Linien angepasst.

Termine und Orte

Datum Preis
Frankfurt am Main, DE
27.10.2020 Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5465982

Termine

  • 27.10.2020

    Frankfurt am Main, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis
Frankfurt am Main, DE
27.10.2020 Jetzt buchen ›