Die 5-Why-Analyse und deren Umsetzung in die Praxis - Seminar / Kurs von Haus der Technik e.V.

Methodik zur Ursachenermittlung mit der Erweiterung zur 3x5-Why Analyse für Techniker

Inhalte

Das Seminar ist in 3 Teile aufgegliedert:

Im ersten Teil wird das erforderliche Hintergrundwissen vermittelt (Historie der 5 Why Analyse, Bedeutung von Methode und Präzision bei der Analyse von Ursachen, Aufbau der Fragetechnik, Methodenvorstellung und Anwendungsbeispiele zur 5 Why Methode, Anwendungshinweise und -empfehlungen, Gruppenarbeit)

Im zweiten Teil wird die Weiterentwicklung der 5 Why Methode zur 3x5 Why Methode präsentiert. (Methode, Beispiele, Gruppenarbeit). Im dritten Teil wird die 3x5 Why Analyse mit mehreren Grundursachen angewendet. (Methode, Beispiele, Hinweise auf Anwenderfehler, Tipps und Tricks)

Im Anschluss findet anhand von 16 Fragen eine anonymisierte Lernkontrolle statt. Das Ziel der Lernkontrolle ist, das erworbene Wissen zu intensivieren. Nach Durchsicht der Lernkontrolle werden die Aufgaben gemeinsam besprochen (Teilnehmer und Referent).

Zum Thema

In der Arbeitswelt treten häufig Problemfälle auf, die auf systematische Fehler zurückzuführen sind. Es gilt, die Ursache(n) zu identifizieren, um daraus geeignete Gegenmaßnahmen ermitteln zu können. Diese müssen im Anschluss wirksam und nachhaltig eingeleitet werden.

Geschieht dies nicht, entstehen dem Unternehmen durch wiederholt auftretende Probleme hohe Kosten. Die Ermittlung der Ursache ist also der Grundstein für Präventivmaßnahmen und Effizienzsteigerung. 

In der Praxis werden oftmals oberflächliche Gründe erkannt, aber nicht die Wurzel des Problems. Auch die differenzierte Identifikation von mehreren Ursachen findet in der Praxis kaum Beachtung. Diese 3x5 Why setzt genau an dieser Stelle an!

 

Das Seminar ist in 3 Teile aufgegliedert:

Im ersten Teil wird das erforderliche Hintergrundwissen vermittelt (Historie der 5 Why Analyse, Bedeutung von Methode und Präzision bei der Analyse von Ursach ...

Mehr Informationen >>

Lernziele

Zielsetzung

Das Seminar vermittelt praxisbezogene Anwendungsfälle der Ursachenanalyse.

Die Teilnehmer sind nach dem Seminar in der Lage, mehrere Grundursachen von Fehlern/Problemfällen methodisch und sicher zu identifizieren. 

 

Zielsetzung

Das Seminar vermittelt praxisbezogene Anwendungsfälle der Ursachenanalyse.

Die Teilnehmer sind nach dem Seminar in der Lage, mehrere Grundursachen von Fehlern/Problemfällen methodisch und ...

Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Teilnehmerkreis Das Seminar richtet sich an Techniker, Ingenieure, Kaufleute, Mitarbeiter aus Projektmanagement, Entwicklung, Konstruktion, Qualitätsmanagement, Prozessplanung, Produktion, Logistik und allen Personen, die Ursachenanalysen betreiben, daran beteiligt sind, oder sich zukünftig mit diesem Thema befassen werden.
Teilnehmerkreis Das Seminar richtet sich an Techniker, Ingenieure, Kaufleute, Mitarbeiter aus Projektmanagement, Entwicklung, Konstruktion, Qualitätsmanagement, Prozessplanung, Produktion, Logistik u ... Mehr Informationen >>

SG-Seminar-Nr.: 6217037

Anbieter-Seminar-Nr.: VA22-00183

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (492)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service