DevOps Engineering on AWS 26006 - Seminar / Kurs von TÜV Rheinland Akademie GmbH

DevOps-Muster zur Entwicklung, Bereitstellung und Wartung von Anwendungen auf AWS.

Inhalte

In diesem Kurs lernen Sie die zentralen Prinzipien der DevOps-Methode und untersuchen und diskutieren eine Reihe von Anwendungsfällen, die für Startups, kleine und mittelständische Unternehmen sowie für Szenarien der Unternehmensentwicklung relevant sind. Verwendung der zentralen Konzepte und Praktiken der DevOps-MethodeEntwerfen und Implementieren einer Infrastruktur auf AWS, die ein oder mehrere DevOps-Entwicklungsprojekte unterstütztVerwendung von AWS CloudFormation und AWS OpsWorks zur Bereitstellung der Infrastruktur für das Schaffen von Entwicklungs-, Test- und Produktionsumgebungen für ein Software-EntwicklungsprojektVerwendung von AWS CodeCommit und AWS CodeBuild zur Ermittlung Ihrer Optionen der Entwicklung einer Continuous Integration(CI)-Umgebung auf AWSVerwendung von AWS CodePipeline für die Entwicklung und Implementierung einer Continuous Integration and Delivery(CI/CD)-Pipeline auf AWSVerwendung von AWS CodeStar zur Verwaltung aller Software-Entwicklungsaktivitäten an einem OrtImplementieren mehrerer gängiger CD-Anwendungsfälle (Continuous Deployment) mittels AWS-Technologie einschließlich Blue-Green-Deployment und A/B-TestsKlärung der Unterschiede zwischen den auf AWS verfügbaren Technologien zur Anwendungsbereitstellung (z. B. AWS CodeDeploy, AWS OpsWorks, AWS Elastic Beanstalk, Amazon Elastic Container Service (ECS) und Amazon Elastic Container Registry (ECR)) und Ermittlung der für ein bestimmtes Szenario am besten geeigneten TechnologieVerwendung von Amazon EC2 Systems Manager für das Patch-ManagementNutzung der automatischen Tests an verschiedenen Punkten der CI/CD-PipelineLeistungsoptimierung der von Ihnen auf AWS ausgeführten Anwendungen, Nutzung von AWS-Tools und -Technologien zur regelmäßigen Prüfung von Anwendung und Umgebung auf potenzielle Probleme

Lernziele

In diesem Kurs lernen Sie Folgendes: Verwendung der zentralen Konzepte und Praktiken der DevOps-Methode Entwerfen und Implementieren einer Infrastruktur auf AWS, die ein oder mehrere DevOps-Entwicklungsprojekte unterstützt Verwendung von AWS CloudFormation und AWS OpsWorks zur Bereitstellung der Infrastruktur für das Schaffen von Entwicklungs-, Test- und Produktionsumgebungen für ein Software-Entwicklungsprojekt Einrichtung von Git auf AWS, Optionen für die Aktivierung einer Continuous Delivery-Umgebung auf AWS Verwendung der zentralen Prinzipien von Continuous Integration und Continuous Deployment Implementieren mehrerer gängiger Continuous Deployment-Anwendungsfälle mittels AWS-Technologie, einschließlich Blue-Green Deployment und A/B-Tests Klärung der Unterschiede zwischen den auf AWS verfügbaren Technologien zur Anwendungsbereitstellung (z. B. AWS CodeDeploy, AWS OpsWorks, AWS Elastic Beanstalk und Amazon EC2 Container Service), Bestimmen der jeweils für ein bestimmtes Szenario am besten geeigneten Technologie Leistungsoptimierung der von Ihnen auf AWS gelieferten Anwendungen, Nutzung von AWS-Tools und -Technologien zur Kontrolle Ihrer Anwendung und Ihrer Umgebung auf potenzielle Probleme

Zielgruppen

Dieser Kurs ist konzipiert für: SystemadministratorenSoftwareentwickler

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Berlin, DE
06.10.2021 - 08.10.2021 10:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
09.08.2021 - 11.08.2021 10:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
06.12.2021 - 08.12.2021 10:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
Köln, DE
15.11.2021 - 17.11.2021 10:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
München, DE
18.10.2021 - 20.10.2021 10:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5774369

Anbieter-Seminar-Nr.: 26006

Termine

  • 09.08.2021 - 11.08.2021

    Hamburg, DE

  • 06.10.2021 - 08.10.2021

    Berlin, DE

  • 18.10.2021 - 20.10.2021

    München, DE

  • 15.11.2021 - 17.11.2021

    Köln, DE

  • 06.12.2021 - 08.12.2021

    Hamburg, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Berlin, DE
06.10.2021 - 08.10.2021 10:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
09.08.2021 - 11.08.2021 10:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
06.12.2021 - 08.12.2021 10:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
Köln, DE
15.11.2021 - 17.11.2021 10:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
München, DE
18.10.2021 - 20.10.2021 10:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›