Deutsche Tochter ~ Ausländische Mutter - Seminar / Kurs von Management Circle AG

Inhalte

Als deutsche Tochtergesellschaft einer ausländischen Mutter erfahren Sie, wie Sie Ihr Compliance-System den Vorgaben der Muttergesellschaft und dem lokalen Recht anpassen und welche gesellschafts-, arbeits- und steuerrechtlichen Vorschriften besonders wichtig für Sie sind.Sie informieren sich, welche Befugnisse und Pflichten die Geschäftsführung in internationalen Unternehmensgruppen hat.Sie lernen, Konzernarbeitsverträge und konzerninterner Arbeitnehmerüberlassungen rechtssicher zu gestalten.Sie hören, wie Sie steuerliche Stolpersteine überwinden und erfahren, welche steuerlichen Auswirkungen bei Unternehmenstransaktionen entstehen.

Zielgruppen

Dieses Seminar richtet sich an Geschäftsführer, Vorstände und Mitglieder der Geschäftsleitung sowie Fach- und Führungskräfte aus M&A-, Rechts-, Steuer- und Compliance- und Datenschutz-Abteilungen von international tätigen Unternehmen mit Tochtergesellschaften in Deutschland. Weiterhin sind (Steuer-)Berater und Rechtsanwälte angesprochen, die in Mutter-Tochter-Konstellationen beraten.

SG-Seminar-Nr.: 1501355

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Nicht das gesuchte Seminar?

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service