Design und Entwicklung von Medizinprodukten. 09454 - Seminar / Kurs von TÜV Rheinland Akademie GmbH

Wie Sie eine strukturierte und CE-konforme Entwicklungsdokumentation Ihrer Medizinprodukte erstellen.

Inhalte

Erfahren Sie, wie Sie eine strukturierte und nachvollziehbare Dokumentation Ihres Design- und Entwicklungsprozesses erstellen und so den Nachweis der Einhaltung der allgemeinen Sicherheits- und Leistungsanforderungen der EU-Verordnungen 2017/745 (MDR) und 2017/746 (MDR) erbringen. Überblick über die für den Design- und Entwicklungsprozess relevanten regulatorischen und normativen AnforderungenEntwicklungsplanung, -vorgabe und -ergebnisWelche Dokumente sind zu erstellen und was sollten diese beinhalten?Entwicklungsakte (DHF) und Medizinproduktakte (DMR) - Was gehört in welche Akte?Was sollten Sie bei Lastenheft, Spezifikation, Risikomanagementakte, Prüfnachweisen etc. unbedingt beachten?Technische Dokumentation gemäß Verordnung (MDR)Was gehört zur Technischen Dokumentation?Vertiefung durch Fallbeispiele aus der Praxis
Erfahren Sie, wie Sie eine strukturierte und nachvollziehbare Dokumentation Ihres Design- und Entwicklungsprozesses erstellen und so den Nachweis der Einhaltung der allgemeinen Sicherheits- und Leistun ... Mehr Informationen >>

Lernziele

Sie verstehen die regulatorischen Anforderungen, die für die Entwicklung von Medizinprodukten wichtig sind.Sie können die geforderte Dokumentation im Rahmen des Design- und Entwicklungsprozesses für jedermann verständlich erstellen und gliedern.Sie kennen alle relevanten Bestandteile sowie die Anforderungen an Inhalt und Umfang der Entwicklungsakte und Medizinprodukteakte (Spezifikation, Verifizierungs- und Validierungsnachweis, Projektpläne, Fertigungsvorgaben, Entwicklungsergebnisprotokolle etc.).Sie werden durch ausgewählte praktische Beispiele bei der professionellen Umsetzung unterstützt.
Sie verstehen die regulatorischen Anforderungen, die für die Entwicklung von Medizinprodukten wichtig sind.Sie können die geforderte Dokumentation im Rahmen des Design- und Entwicklungsprozesses fü ... Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an Personen aus Unternehmen, die Medizinprodukte herstellen und mit deren Entwicklung befasst bzw. dafür verantwortlich sind: Entwickler, Konstrukteure, Projektleiter, QM- und Zulassungsbeauftragte und Produktmanager.
Das Seminar richtet sich an Personen aus Unternehmen, die Medizinprodukte herstellen und mit deren Entwicklung befasst bzw. dafür verantwortlich sind: Entwickler, Konstrukteure, Projektleiter, QM- un ... Mehr Informationen >>

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 6486776

Anbieter-Seminar-Nr.: 09454

Termine

  • 19.12.2022

    Berlin, DE

  • 01.03.2023

    Hamburg, DE

  • 18.10.2023

    Stuttgart, DE

  • 14.11.2023

    Köln, DE

Durchführung garantiert

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (788)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service