Design for Supply Chain - Seminar / Kurs von Six Sigma Europe GmbH

Strategische Lieferkettengestaltung

Inhalte

Das Seminar vermittelt die notwendigen Kenntnisse zur Gestaltung von Lieferketten. Zu den Gestaltungs-bereichen gehören Lokationen von Fabriken und Lagern, Transportwege innerhalb der gesamten Lieferkette sowie die jeweils notwendigen Kapazitäten. Die Teilnehmer erlernen die Anwendung grundlegender Verfahren zur Problemlösung wie z. B. die Lineare Optimierung, Heuristiken, etc. Auch die Bereitstellung der benötigten Basisdaten zur Anwendung der o. g. Verfahren ist Teil des Seminars. Nach dem Seminar sollen die Teilnehmer in der Lage sein, die Lieferkette Ihres eigenen Unternehmens zu beurteilen und strukturelle Schwächen heraus-zuarbeiten. Ebenso sollen die Teilnehmer mit diesem Seminar in die Lage versetzt werden, im Rahmen der strategischen Planung die wesentlichen beeinflussenden Faktoren für die zukünftige Gestaltung / Veränderung der Lieferkette Ihres Unternehmens zu erkennen um daraus Maßnahmen zur Weiterentwicklung abzuleiten.

Lernziele

Während der beiden Seminartage werden die angesprochenen Themenbereiche an einem mitlaufenden Übungsbeispiel trainiert. Hierbei wird vielfach auf von uns entwickelte Excel-Anwendungen zurückgegriffen, welche dem Teilnehmer auch nach dem Seminar zu Verfügung stehen.

Zielgruppen

Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Supply Chain Management und Logistik.

SG-Seminar-Nr.: 1531740

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Nicht das gesuchte Seminar?

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service