Der stellvertretende BR-Vorsitzende - Ohne Übernachtung & Frühstück - Seminar / Kurs von Poko-Institut OHG

Inhalte

Der Stellvertreter muss die Rolle des Betriebsratsvorsitzenden – d. h. seine Aufgaben und Funktion – bei dessen Verhinderung schnell und zuverlässig übernehmen können und dabei seinen eigenen Stil bewahren. Die Stellvertretung ist oft nicht planbar und daher besteht häufig wenig Gelegenheit zu einer gründlichen Vorbereitung. Für Sie als stellvertretenden Betriebsratsvorsitzenden heißt das, auf alle Situationen immer gut vorbereitet zu sein. Sie müssen in kürzester Zeit in der Lage sein, die Geschäftsführung desBetriebsrats zu übernehmen, mit dem Arbeitgeber zu verhandeln und das Gremium verantwortlich zu leiten und zu organisieren. Mehr noch – auch bei Anwesenheit des Vorsitzenden haben Sie eine besondere Rolle: Sie müssen neben der eigenen Position auch immer den Erfolg und die Geschlossenheit des Gremiums im Blick behalten.

Auf den Punkt: Dieses Seminar qualifiziert Sie, das Amt des stellvertretenden Betriebsratsvorsitzenden erfolgreich auszufüllen. Sie lernen, im Vertretungsfall schnell und kompetent die Funktion des Vorsitzenden zu übernehmen. Sie klären Ihre Rolle, wissen, wie Sie erfolgreich mit dem Vorsitzenden zusammenarbeiten können und erlangen Sicherheit im Umgang mit Konflikten im Gremium.

Zielgruppen

Betriebsrat

SG-Seminar-Nr.: 5276681

Anbieter-Seminar-Nr.: 263ÜF

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service