Der Zielvereinbarungsprozess - erprobt, unterstützend, zielgerichtet - Seminar / Kurs von BXB Managementzentrum der Wirtschaft GmbH

Inhalte

Viele Unternehmen modernisieren derzeit ihre Zielvereinbarungssysteme. Die oft vor vielen Jahren eingeführten Systeme erfüllen die heutigen Anforderungen jedoch nicht mehr. Die Zieloptimierung verbindet die Interessen von Arbeitgebern und Arbeitnehmen: Sie motiviert Mitarbeiter, entlastet Führungskräfte und unterstützt die Unternehmenssteuerung.Ein Unternehmen kann nur dann wettbewerbsfähig sein, wenn ihre Mitarbeiter zielorientiert in Entscheidungsprozesse eingebunden werden und viel Gestaltungs- und Entscheidungsmöglichkeiten erhalten.

 

IHR NUTZEN
  • Sie steigern die Wettbewerbsfähigkeit durch zielorientierte Verbesserung der Erfolgsfaktoren: Qualität, Kosten, Effektivität und Effizienz
  • Durch den Zielvereinbarungsprozess erreichen Sie eine hohe Motivation in ihrer Belegschaft
  • Sie entwickeln qualifizierte Mitarbeiter, die ihre Zielergebnisse erreichen
  • Sie erzielen ein kunden-, prozess- und mitarbeiterorientiertes Unternehmen
  • Sie erreichen eine verbesserte Kommunikations- und Informationsstruktur mit kurzen Entscheidungswegen
  • Die Verantwortungsbereiche sind durchgängig und klar abgegrenzt
  • Sie bzw. Ihre Führungskräfte werden von Detailaufgaben entlastet

 

THEMENSCHWERPUNKTE
  • Wie sehen die heutigen Marktbedingungen konkret aus?
  • Was bedeuten diese Veränderungen für die Führungs- und Organisationsstruktur in Ihrem Unternehmen?
  • Wo sehen Sie die Stärken, Chancen, Schwächen und Risiken Ihres Unternehmens?
  • Wie ist Ihre Marktstellung, Innovationsleistung und Produktivität?
  • Die 3 wichtigsten Vorgehensweisen zum Aufbau von Zielen in der Praxis
  • Welche Ergebnisse wollen Sie in 1, 3 und 5 Jahren erreichen - abgestimmt auf die einzelnen Abteilungen Ihres Organigramms? 
  • Welche Ziele sollen Ihre Mitarbeiter in 12 Monaten erreicht haben 
  • Wie kontrollieren Sie diese Ergebnisse
  • 4 Perspektiven zur Zielentwicklung
  • Ihre Zielkarte mit einer klaren Übersicht
  • Keine Ausreden mehr - was entschieden wird, muss auch erreicht werden
  • Der Weg von der IST- zur Zielposition, bezogen auf Finanzen, Kunden, Prozesse, Potenziale

Zielgruppen

Vorstände, Geschäftsführer, Inhaber; Führungskräfte, die ihre Bereiche zielorientiert führen, steuern und kontrollieren wollen

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Niedernhausen, DE
10.03.2021 09:30 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
24.11.2021 09:30 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 2062268

Termine

  • 10.03.2021

    Niedernhausen, DE

  • 24.11.2021

    Niedernhausen, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Niedernhausen, DE
10.03.2021 09:30 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
24.11.2021 09:30 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›