Der Arbeitsvertrag: Rechtssicher und flexibel - Seminar / Kurs von Bildungswerk der Nordrhein-Westfälischen Wirtschaft e.V.

Inhalte

Musterverträge sind überholt und Formulierungen werden an neuen Maßstäben gemessen. Die optimale Gestaltung arbeitsrechtlicher Vereinbarungen erfordert heute mehr denn je hochaktuelles Wissen nicht nur um den gesetzlichen Rahmen, sondern auch um die jüngste Rechtsprechung. Das Seminar gibt Aufschluss über die Form sowie die Inhalte, die bei Arbeitsverträgen beachtet werden müssen und zeigt, wie Inhalte auf die speziellen betrieblichen Bedürfnisse des Arbeitgebers abzustimmen sind. Es stellt die neueste Rechtsprechung vor, die dabei zu beachten ist, und unterbreitet Vorschläge zur Lösung der aktuellen arbeitsvertraglichen Probleme.

Lernziele

? Arbeitsverträge und deren Inhaltskontrolle: Arbeitszeit · Vergütung/Bonus: Urlaus-, Weihnachtsgeld · Sonderzuwendungen · Kündigungsfrist: Gesetzliche Kündigungsfristen · Freistellung · Beachtung des AGGs ? Klageverzicht und Ausgleichsquittung ? Befristung ? Teilzeit/Arbeit auf Abruf ? Aufhebungsvertrag und seine sozialrechtlichen Folgen ? Besondere Elemente wie Dienstwagenregelung · Nachvertragliches Wettbewerbsverbot ? Aus-/Weiterbildung: Beteiligung an Bildungskosten · Rückerstattungsklauseln ? Aktuelle Rechtsprechung

Zielgruppen

Mitarbeiter aus den Personalabteilungen sowie Führungskräfte aller Unternehmensbereiche

SG-Seminar-Nr.: 1533750

Anbieter-Seminar-Nr.: 1700

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Nicht das gesuchte Seminar?

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service