Datensicherheit: Cybersecurity und Datenschutz - Seminar / Kurs von BeckAkademie Seminare

IT-Compliance unter Berücksichtigung der aktuellen Bußgeldpraxis

Inhalte

IT-Sicherheitsgesetz

  • „Kritische Infrastrukturen“
  • Reporting-Pflichten
  • Standards
  • Audits
  • Sanktionen
  • EU-Richtlinie zur Cyber-Sicherheit

Cyber-Sicherheit nach dem Datenschutzrecht

  • Verschlüsselung
  • IT security by design
  • Monitoring-Maßnahmen im Betrieb
  • „Alte“ BDSG-Anforderungen neu interpretiert
  • Was ändert sich durch die kommende EU Datenschutzgesetzgebung?
  • Deutlich verschärfte Sanktion

Auswirkungen auf das IT-Compliance Management System

  • IT-Governance
  • Anpassungsbedarf
  • Umsetzung

Haftungsrisiken

  • Persönliche Haftung von Geschäftsführung/Vorstand, IT-Verantwortlichen, Datenschutzbeauftragten
  • Überwachungspflichten der Unternehmensleitung
  • Schadensersatz gegenüber Kunden und Geschäftspartnern
  • Risiken in M&A-Transaktionen und bei Outsourcings

IT-Straftaten

  • Aufklärungspflichten des Unternehmens
  • Kooperation mit Behörden
  • Bußgeldpraxis der Behörden und Tendenzen in der Durchsetzung der DSGVO

6,5 Zeitstunden nach § 15 FAO

IT-Sicherheitsgesetz

  • „Kritische Infrastrukturen“
  • Reporting-Pflichten
  • Standards
  • Audits
  • Sanktionen
  • EU-Richtlinie zur Cyber-Sicherheit

Cyber-Sicherheit nach ...

Mehr Informationen >>

Lernziele

Unternehmensleitungen sowie IT- und Compliance-Verantwortliche müssen im eigenen Interesse sicherstellen, dass Cyber-Attacken vorgebeugt und die Sicherheit personenbezogener Daten und Geschäftsgeheimnisse gewährleistet wird. Die Referenten stellen dar, was präventiv und im Nachgang eines Cyber-Angriffs zu tun ist. Als ausgewiesene Kenner der Materie erläutern sie die neue Rechtslage nach Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung und des IT-Sicherheitsgesetzes. Erfahren Sie, welche Folgen für die IT-Compliance der Unternehmen sich daraus ergeben und welche Haftungs- und Sanktionsrisiken bestehen.

Unternehmensleitungen sowie IT- und Compliance-Verantwortliche müssen im eigenen Interesse sicherstellen, dass Cyber-Attacken vorgebeugt und die Sicherheit personenbezogener Daten und Geschäftsgehei ...

Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Unternehmensjuristen, Compliance-Beauftragte, Risikomanager, Verantwortliche IT, Datenschutzbeauftragte, Geschäftsführer, Vorstände, Rechtsanwälte

SG-Seminar-Nr.: 5536305

Anbieter-Seminar-Nr.: 0447

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (102)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service