Datenschutzauditor (2019) - Seminar / Kurs von Lehre und Dozentur Gernhuber

Überprüfung der Einhaltung von DSGVO und BDSG-neu -

Inhalte

1. Tag: Das Audit

Grundlagen

- Sinn und Zweck des Audits

- Aufgaben und persönliche Haftung des Auditors

- Zielsetzung von Audits

- Unterscheidung in interne Audits

Vorbereitung des Datenschutzaudits

- Orientierungsgespräch

- Audit des Auftragsverarbeiters

- Ansprechpartner identifizieren

- Auditpläne und Mustervorlagen vorbereiten

Durchführung von Audits

- Gesprächsunterteilung in:

- Einführung, Hauptteil, Abschlussgespräch und Prognose

- Dokumentation der Feststellungen

Psychologische Gesprächsführung

- Bewältigung von Problemsituationen im Audit

- Fragetechnik und Trichtermethodik

 

2. Tag : Das Datenschutzmanagementsystem

Grundlagen

- Sinn und Zweck des Datenschutzmanagementsystems

- Elemente eines Datenschutzmanagementsystems

Aufbau eines Datenschutzmanagementsystems

- Implementierung eines Datenschutzkonzeptes

- Arbeits- und Hilfsmittel

- Ist-Erfassung und -Analyse, Schwachstellenermittlung, Risikoanalyse

- Prozessmodelle

Dokumentation im Datenschutzmanagementsystem

- Datenschutzkonzept

- Verfahrens- und Arbeitsanweisungen

Nachbereitung des Audits

- Auswertung der Feststellungen des Audits

- Maßnahme

-Empfehlungen

- Erstellung des Auditberichts

 

3. Tag :Nutzung der Auditpläne

Auditplan

- Besprechung der Auditpläne

- selbstständige Entwicklung eines eigenen Auditplanes

- Prüfung der technischen Ausstattung

- Prüfung der Aufbau- und Ablauforganisation

- Prüfung der technischen und organisatorischen Sicherungsmaßnahmen

Praxisübungen in Kleingruppen

- Durchführung Audit Personalabteilung

- Durchführung Audit Marketing

- Durchführung Audit IT

Lernziele

Sie kennen die Anforderungen an ein effizientes Datenschutzmanagementsystem, von der Planung über die Einführung bis hin zu Aufrechterhaltung und Pflege.Praxisorientierte Übungen erleichtern Ihnen Datenschutzaudits in Ihrem Unternehmen erfolgreich zu planen, durchzuführen und auszuwerten.

Zielgruppen

Datenschutzbeauftragte, externe Datenschutzbeauftragte, Revisoren, Managementbeauftragte, Führungskräfte, QM-Beauftragte, Projektleiter, IT-Sicherheitsbeauftragte, Wirtschaftsprüfer.

SG-Seminar-Nr.: 5286112

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service