Datenschutz und IT-Sicherheit im Rahmen von Digitalisierung und Industrie 4.0. 32251 - Seminar / Kurs von TÜV Rheinland Akademie GmbH

Rechtliche, technische und organisatorische Anforderungen.

Inhalte

Für Unternehmen wird die fortschreitende digitale Vernetzung eines der beherrschenden Zukunftsthemen sein, welches über die Analyse von Maschinendaten weit hinausgeht. Durch die erweiterten Möglichkeiten von Big-Data-Analysen und der Vernetzung von Anwender und Hersteller ergeben sich sowohl neue Angriffsrichtungen von außen als auch schwierigere Abgrenzungen zum Personenbezug.Digitalisierung und Industrie 4.0 – eine Begriffs- und StandortbestimmungFragestellungen bei der rechtlichen Umsetzung: Transparenz, Datensparsamkeit, Einwilligung, Arbeitnehmerdatenschutz, Auftragsverarbeitung vs. Joint ControlsRecht an Daten - ist eine Zuordnung möglich?Wem gehören welche Daten?Unterscheidung Maschinendaten vs. Daten mit PersonenbezugLizenzvertragliches Modell bei PersonenbezugHerausforderungen bei personenbezogenen Daten (Rechtsgrundlage, Datentransfers Transparenz)Datenschutz 4.0DSGVO als Herausforderung für Industrie 4.0Verfahrensdokumentation und Dataflows als Herzstück des DatenschutzesArbeitnehmerdatenschutz bei digital vernetzten Geräten (Betriebsvereinbarungen)Datentransfer zwischen Unternehmen: Erscheinungsformen IoT / Industrie 4.0Auftragsdatenverarbeitung vs. Joint ControlsInternationaler DatenverkehrAuditierung von TOM‘sVertragsmanagement nach DSGVO, IT-SicherheitSonstige rechtliche Vorgaben zum Schutz von Daten nach IT-SicherheitsgesetzGeschäftsgeheimnisse

Lernziele

Sie gewinnen einen Überblick über die datenschutzrechtlichen Aspekte digital vernetzter Industrie und die Organisation von Datenschutzprozessen.Sie lernen die Anforderungen an IT-Sicherheit und Cyber Security kennen, um in einer digitalisierten Unternehmenswelt bzw. Industrie 4.0 rechtssicher agieren zu können.Es wird eine Brücke zwischen Datenschutz und Geheimnisschutz geschlagen.

Zielgruppen

Datenschutzbeauftragte, Mitarbeiter aus Rechtsabteilung, IT-Verantwortliche, Geschäftsführer.

SG-Seminar-Nr.: 5885236

Anbieter-Seminar-Nr.: 32251

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service