Datenschutz beim Einsatz von Social Media in Marketing und Vertrieb - Seminar / Kurs von Bildungswerk der Nordrhein-Westfälischen Wirtschaft e.V.

Inhalte

Das Internet wird mehr und mehr zur „Datendrehscheibe“. Moderne Konzepte und Tools wie facebook, whatsapp, twitter, instagram, Youtube, snapchat geben Unternehmen neue Möglichkeiten. Dieses Seminar nimmt den rechtskonformen Umgang mit diesen modernen Technologien in den Fokus. Neue gesetzliche Standards, insbesondere die Datenschutz-Grundverordnung und die e-Privacy Verordnung, gilt es zu beachten, da Zuwiderhandlungen oft mit hohen Bußgeldern und bleibenden Imageschäden verbunden sind. Ziel dieses Seminars ist es, den Teilnehmern das erforderliche Fachwissen für den rechtskonformen Umgang mit modernen Konzepten und Technologien des Internets zu vermitteln.

Lernziele

? Grundlagen des Datenschutzes · Datenschutz-Grundverordnung ? Einwilligungskonzepte: Gesetzliche Anforderungen · Ausnahmen ? Zulässige Beschaffung von Nutzerdaten ? Kundenansprache ? Auswertung und Weitergabe von Nutzerdaten ? Rechte der Nutzer: Unterlassung · Auskunft · Berichtigung · Löschung/Sperrung ? Haftung

Zielgruppen

Geschäftsführung, Fachkräfte Marketing/Vertrieb, CRM, IT, Betriebliche Datenschutzbeauftragte

SG-Seminar-Nr.: 5131023

Anbieter-Seminar-Nr.: 2021

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service