Datenschutz bei Finanzdienstleistern. 32350 - Seminar / Kurs von TÜV Rheinland Akademie GmbH

Branchenspezifisches Datenschutzwissen für mehr Sicherheit gegenüber Ihren Aufsichtsbehörden.

Inhalte

Finanzdienstleister verarbeiten täglich eine Vielzahl personenbezogener Daten von Kunden und Mitarbeitern. Da es sich um sehr sensible Daten handelt, sind sie unter ständiger Beobachtung der Finanz- und Datenschutzaufsicht. Herausfordernd sind dabei nicht nur die allgemeinen datenschutzrechtlichen Regelungen sondern auch die finanzspezifischen Vorgaben bereichszugehöriger Gesetze und behördlicher Regelungen. Grundbegriffe des allgemeinen und finanzspezifischen DatenschutzesAnforderungen an die Datenschutzorganisation bei FinanzdienstleisternRechte und Pflichten des betrieblichen DatenschutzbeauftragtenDer betriebliche Datenschutzbeauftragte als Compliance- oder IT-Sicherheitsbeauftragter?KundendatenschutzScoringKundenbetreuung und AkquiseDatenschutz bei FinanztransaktionenSWIFT-Verfahren und DatenschutzZusammenarbeit mit AuskunfteienMitarbeiterdatenschutz und KorruptionspräventionÜberwachung von Mitarbeitergeschäften (insb. § 25c Kreditwesengesetz)Insiderverzeichnisse richtig führenWhistleblowingArchivierung: Datenschutz und bereichsspezifische AufzeichnungspflichtenDatensicherheit und OutsourcingVorgehen bei DatensicherheitsverstößenOutsourcing von FinanzdienstleistungenDatenschutz und Risikomanagementsystem

Lernziele

Verschaffen Sie sich durch unser Seminar aktuelles Grundlagenwissen über die wichtigsten datenschutzrechtlichen Vorschriften für Finanzdienstleister.Sie erhalten praxisorientierte Hinweise und Anregungen zu Aufbau und Pflege einer geeigneten und auf die besonderen Anforderungen im Finanzsektor abgestimmten Datenschutzorganisation.Erfahren Sie, wie sich der Datenschutz in die Compliance eines Finanzdienstleisters integriert.

Zielgruppen

Finanzdienstleister, die unter die Regulierung durch das Kreditwesengesetz (KWG) und möglicherweise das Zahlungsdiensteaufsichtsgesetz (ZAG) fallen, Unternehmensjuristen, Compliance-Beauftragte, Datenschutzbeauftragte, IT-Sicherheitsbeauftragte, Datenschutz- und IT-Berater.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Berlin, DE
20.08.2019 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Eschborn, DE
15.10.2019 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Köln, DE
17.06.2019 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
München, DE
27.06.2019 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5185228

Anbieter-Seminar-Nr.: 32350

Termine

  • 17.06.2019

    Köln, DE

  • 27.06.2019

    München, DE

  • 20.08.2019

    Berlin, DE

  • 15.10.2019

    Eschborn, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Berlin, DE
20.08.2019 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Eschborn, DE
15.10.2019 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Köln, DE
17.06.2019 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
München, DE
27.06.2019 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›