Datenschutz - Marketing und Datenschutz nach der DSGVO - Seminar / Kurs von PROKODA GmbH

Keine.

Inhalte

  • Einführung und Überblick über die Gesetzesnovelle im Hinblick auf Sachverhalte im Marketing
  • Dialogmarketing nach Werbeform zulässig gestalten
  • zulässige Anwendung von Tracking- und Analysetools
  • Informationspflichten nach EU-DSGVO
  • Löschpflichten
  • Verbraucherschutz

Lernziele

Dieser Workshop zeigt Ihnen, wie Sie Dialog-Markteing zulässig gestalten und damit Abmahnungen, Bußgeldrisiken und Haftungsszenarien zu vermeiden.

Zielgruppen

Fach- und Führungskräfte in der Wirtschaft, Marketingverantwortliche, Agenturen, Freelancer, IT-Dienstleister sind angesprochen.

SG-Seminar-Nr.: 5306344

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service