Data Mining und Data Analytics für den Entwicklungsprozess - Seminar / Kurs von Haus der Technik e.V.

Inhalte

Ob Großunternehmen oder Mittelstand: überall liegen große Mengen von Daten, die teilweise wenig genutzt werden. Dabei liegen für Unternehmen oft hier enorme, wettbewerbsentscheidende Potenziale – sei es für die datengetriebene Entscheidungsunterstützung in der Unternehmenssteuerung, innerhalb des Entwicklungsprozesses oder für neue, datengetriebene Produkte. Der Unternehmensbereich und die entsprechenden Daten können ganz unterschiedliche sein – Sensordaten, Prozessdaten, Daten aus IT-Systemen, Controlling-Daten, Dokumente, Web-Daten u.v.m. Mit wachsenden Datenmengen gewinnt zusätzlich Data Mining an Bedeutung, d.h. der Einsatz von (selbstlernenden) Algorithmen, um mit deren Unterstützung neue Beziehungen zwischen Daten zu entdecken und neue Erkenntnisse aus Daten zu gewinnen. Zielsetzung Dieses Seminar gibt einen ganzheitlichen Einblick in die Möglichkeiten individuelle Potenziale aus Daten in Ihrem Unternehmen durch Data Mining und Data Analytics zu heben. Sie sind anschließend in der Lage, Methoden zu bewerten, das Vorgehen zur Hebung von Potenzialen zu konzipieren und selbstlernende Algorithmen dafür zum Einsatz zu bringen.

Termine und Orte

Datum Preis
München, DE
09.11.2020 - 10.11.2020 Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5261594

Termine

  • 09.11.2020 - 10.11.2020

    München, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis
München, DE
09.11.2020 - 10.11.2020 Jetzt buchen ›