Das Standard Datenschutzmodell - Seminar / Kurs von Kedua GmbH - Datenschutz

Inhalte

Die deutschen Datenschutzaufsichtsbehörden haben eine Methode entwickelt, mit der für den Bereich des operativen Datenschutzes sichergestellt ist, dass eine einheitliche Datenschutzbearatungspraxis und Datenschutzprüfpraxis insbesondere im Hinblick auf die technischen und organisatorischen Maßnahmen gem. DS-GVO erreicht werden kann.  

  • zweitägiges Seminar

  Inhalt • Aufgabe und Funktion des Datenschutzes • Wesentliche Regelungen der EU-Datenschutzgrundverordnung, insbesondere mit operativem Bezug • Grundlagen des Standard-Datenschutzmodells: Konzept der Schutzziele, Risiko, Schutzniveau, Schutzbedarf • Unterscheidung von Verfahrenskomponenten • Referenz-Schutzmaßnahmen des operativen Datenschutzes, insbesondere der veröffentlichten Bausteingruppe I • Besonderer Schwerpunkt: Erfüllung von Transparenzanforderungen durch Spezifikation, Dokumentation und Protokollierung • Einführung in ein Datenschutz-Management • Einführung in die Datenschutz-Folgenabschätzung • Übungen im Kontext einer Arztpraxis

SG-Seminar-Nr.: 5301308

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service