Das 1x1 des Datenschutzes in kommunalen Unternehmen - Seminar / Kurs von VKU Akademie

Personenbezogene Daten rechtssicher verarbeiten und schützen - Ein Seminar für die Kommunalwirtschaft

Inhalte

Fragen rund um den rechtssicheren Umgang mit personenbezogenen Daten sind auch in kommunalen Unternehmen ein Dauerthema. Nicht zuletzt hat die neue EU-Datenschutzgrundverordnung im Frühjahr 2018 den Regelungsbereich des Datenschutzes gewandelt. Dabei ist die Auslegung des Gesetzes nicht immer eindeutig. Holen Sie sich kompakt an einem Tag alle relevanten Informationen zu den aktuellen Regelungen sowie praktische Umsetzungsempfehlungen für Ihr Datenschutzmanagement.

Lernziele

- Sie erlangen das notwendige Wissen zum rechtskonformen Umgang mit personenbezogenen Daten.- Sie erfahren, wie Sie Ihre Mitarbeiter für Datenschutz sensibilisieren.- Sie bekommen einen Einblick in die Einführung eines Datenschutzmanagementsystems sowie eines Löschkonzepts.

Zielgruppen

Der VKU-Infotag richtet sich an Neu- und Quereinsteiger aber auch an Fach- und Führungskräfte, Datenschutzbeauftragte und Mitarbeiter kommunaler Unternehmen, die sich im Rahmen ihrer Tätigkeit mit Fragen des Datenschutzes auseinandersetzen und ihr Wissen auffrischen möchten.

SG-Seminar-Nr.: 5350206

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service